Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zorn des Meenor 2021 - Jörg, Thorsten, Sascha
#1
Hallo meine Lieben,

hier ist also, wie gestern Über Discord besprochen, das Thema für unsere neue Kampagne "Der Zorn des Meenor", in dem wir alles mögliche kommunizieren können, das die Organisation der Kampagne leichter macht.

Am besten, ihr abonniert dieses Thema (ganz runterscrollen zum Abo-Knopf), dann bekommt ihr eine Mail, sobald sich hier was tut. 


Die erste Info ist unser erster Spieltermin: Mittwoch 2. Juni, 20:00 Uhr
Ich würde vorschlagen, dass wir zusätzlich zu Roll20 wieder den Spielraum im UltraQuest-Discordserver benutzen, das scheint ja ganz gut gewesen zu sein.
Bemalte Figuren und Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 122 / 2020: 140 / 2021: 24...
Zitieren
#2
Die erste Spielrunde "Das Ende der Claudianne" liegt hinter uns. Es war ne super Runde. Hat mir sehr viel Spaß gemacht und ihr seid auch gut abgegangen.
Ich freu mich schon aufs nächste Mal am 16.6. wo es heißt "Wettlauf gegen Zeit und Gewalten"

Ich hab auch mal das Tagebuchthema in diesem Unterforum erstellt, wo die stichpunktartigen Zusammenfassungen der Spielrunden gemacht werden können.
Wie gestern festgelegt, wäre Sascha der erste Verfasser für Spielrunde 1.
Bemalte Figuren und Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 122 / 2020: 140 / 2021: 24...
Zitieren
#3
Auch die zweite Runde mit der Reise Richtung Meyburg ist abgeschlossen.
Ich war selbst etwas unzufrieden mit meiner Leistung als SL, was hauptsächlich an mangelnder Vorbereitung lag und dass ich zu
wenig Platz hatte, um meine Unterlagen zu handeln. Das werde ich beim nächsten Mal besser machen.

Immerhin war die Internetverbindung ganz gut und hat nur einmal kurz einen Aussetzer für eine Minute gehabt. Das finde ich in drei
Stunden Spiel schon ganz erträglich.

Der nächste Spielabend ist am 7. Juli

Ich will hier auch nochmal sagen, wie gut mir eure beiden Tagebucheinträge gefallen. Informativ und witzig. Sehr schön!
Bemalte Figuren und Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 122 / 2020: 140 / 2021: 24...
Zitieren
#4
Uiuiui, ich hab hier ein paar Wochen nichts mehr geschrieben. Aber gut, das Kampagnentagebuch im anderen Thema hat ja vorerst gereicht.

Nun haben wir das Anfangsabenteuer mit etwa 5 x 3 Stunden Spielzeit sehr erfolgreich abgeschlossen.
Normalerweise sind dafür 12 Stunden vorgesehen, aber wenn man öfter Pausen macht, geht auch etwas mehr Zeit für
Zusammenfassungen und Session-Aufwärmphasen drauf. Ist also zeitlich erwartungsgemäß gelaufen.

Ich möchte an dieser Stelle auch noch mal ganz klar sagen, dass ich nicht nur eure Rollenspielfähigkeit außergewöhnlich gut finde, sondern auch, mit was für einer hohen Motivation und Verantwortung ihr an das Spiel dran geht. Alle machen sich beständig Gedanken, dass das Spiel für alle gut läuft und das ist absolut super, weil man das am Spielspaß merkt und es auch tief und erfolgreich mit dem Plot voran geht! 

Letzt Runde (#6) war nun die erste Runde der "Zorn des Meenor"-Kampagne, in der es eine erste Orientierung in Meyburg gab.
Ich bin schon sehr gespannt, wie es weiter geht.

Der nächste Spielabend ist am Mi, den 8.9.
Bemalte Figuren und Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 122 / 2020: 140 / 2021: 24...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste