Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Level 2 - Stargate
#1
Im Rahmen des OpenTablePottTreff am 18. April 2015 habe ich ein Level-2-Probespiel mit Stargate-Hintergrund gewagt und vor allem zwei Erkenntnisse gewonnen. Ich brauche mehr Gelände(teile) und bessere Regelkenntnis Wink

Jedenfalls stand es am Ende der dritten Runde 10 zu 3 zugunsten der Jaffa Sad

Als Spielplan diente Bomull-Stoff von Ikea. Der ungefärbte Baumwollstoff sieht als Wüste nicht übel aus. Die Pyramide, der Obelisk und die Sphingen sind aus rosa Dentalgip (mit etwas schwarz und grün abgetönt) gegossene Hirstartskonstrukte und sehen wie rötlicher Sandstein aus. Der Ring des Stargate stammt von A&K Molds (eigene Bemalung); der Ereignishorizont ist aus blauem Schmelzolan. Die kubischen Container sind aus Platformer Bausätzen gefertigt.
Last not least diente das mir von Möchtegernpirat angefertigte halbrunde "aufblasbare" Zelt als stilechtes HQ der SG-Teams.

Die SG-Teams sind EM-4 Figuren (vorbemalt) und die Jaffa von Phoenix (selbst bemalt).
               
2014 bemalte Minis: 30; sonstige Tabletopobjekte: 1
Zitieren
#2
Ah, toll dass es geklappt hat. Sehr schön!

Mehr Gelände könntest du sofort improvisieren, indem du unter den Stoff ein paar kleinformatige, 2cm dicke Bücher o.ä. legst.
Dann hast du gleich mal ein paar Bodenwellen, ohne weiters etwas bauen zu müssen.
Ein paar Styrodurreste in Form zu schneiden und mit Sand zu bestreuen ist aber meistens auch sehr zügig gemacht.
Hügelbau ist einfach, schnell, preiswert und bringt viel taktischen Spielwert.

Kannst du etwas genauer beschreiben, welche Regellücken dir einen glorreichen Sieg verwehrt haben?
Woran lag's ? Würde mich interessieren.
Bemalte Minis 2013: 39 • 2014: 23 • 2015: 58 • 2016: 44 • 2017: 104 • 2018: 5 • 2019: 122 • 2020: 140 • 2021: 52 • 2022: 231 • 2023: 1...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste