Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Level2 WM 2010
#1
Ich möchte hiermit auf die 1. LEVEL2-Weltmeisterschaft hinweisen, die dieses Jahr auf dem MuRoCo stattfinden wird.

Zeit: Samstag, 27.03.2010 ab 16:00 Uhr
Ort: MuRoCo, Jugendzentrum Mutterstadt
Turnierleitung: Markus Still

Maximale Punktkosten pro Armee sind: 468 Punkte

Die Turnierbedingungen sind die offiziellen Turnierregeln, wie sie im LEVEL2-Regelwerk auf Seite 108 beschrieben sind.

Anmelden kann man sich direkt hier im Thema, per PN oder per e-Mail an mich.
Die Anmeldung wird erst durch die Abgabe der Punkteliste valide. Diese sollte bis zum 17.03. per Post oder per Mail an mich eingehen.

Angemeldete Teilnehmer:
1. Kai Bettzieche / Triax Pro-Konzern Militär / 468 Pt. (14.02.)
2. Daniel Merk / Banden / 468 Pt. (17.03.)
3. Michael Ehrhardt / AMBB Pro-Konzern Militär / 466,6 Pt. (17.03.)
4. Gregor Metz / Militär / 468 Pt. (17.03.)
5. Oliver Braun / (Ex-)Militär / 468 Pt. (19.03.)
6. Jörg Geyer / Rebellen / 468 Pt. (25.03)
7. (nicht besetzt)
8. (nicht besetzt)
Bemalte Minis 2013: 39 • 2014: 23 • 2015: 58 • 2016: 44 • 2017: 104 • 2018: 5 • 2019: 122 • 2020: 140 • 2021: 52 • 2022: 231 • 2023: 1...
Zitieren
#2
Noch ein Nachtrag zu den Turnierbedingungen:
Diese schließen ein, dass man auch mit einer LEVEL1-Punkteliste antreten kann. Regeltechnisch geht es allerdings nach LEVEL2-Regeln. (Da gibt es aber nur ein paar kleine Unterschiede.)
Bemalte Minis 2013: 39 • 2014: 23 • 2015: 58 • 2016: 44 • 2017: 104 • 2018: 5 • 2019: 122 • 2020: 140 • 2021: 52 • 2022: 231 • 2023: 1...
Zitieren
#3
Es wird generell nach den LEVEL2-Regeln gespielt. Also auch mit Moral, Unterdrückungsfeuer usw.

Wenn jemand will, kann er seine Liste aber KOMPLETT nach den LEVEL1-Regeln aufstellen. Ihm stehen dann nur nicht so viele Dinge zur Auswahl.

Versteh das nicht falsch. Es ist durchaus das Ziel die LEVEL2-Regeln zu benutzen.
Es geht mir nur darum, niemand auszuschließen, der noch das alte Regelwerk hat und sich kein Neues kaufen will. Das hat etwas mit der generellen Firmenpolitik zu tun. Wir wollen niemand zwingen Geld auszugeben, um dabei zu sein. In diesem Punkt wollen wir uns von anderen Firmen abheben, die alle paar Jahre die Regeln ändern und die alten Regeln zerstören um die Fans immer und immer wieder zum Kauf neuer Regelwerke zu zwingen.
Bemalte Minis 2013: 39 • 2014: 23 • 2015: 58 • 2016: 44 • 2017: 104 • 2018: 5 • 2019: 122 • 2020: 140 • 2021: 52 • 2022: 231 • 2023: 1...
Zitieren
#4
Nachdem die Regeln für die WM so knallhart sind noch eine Frage:
Wie ist das mit Ausrüstung, die sich aufbraucht wie z.B. Granaten?

Sind die für die nächste Schlacht wieder aufgefüllt? Oder muss ich mir sowas wie ein Reservoir anlegen, das mit Punkten bezahlen und zwischen den Schlachten meine Figuren wieder "rüsten"?
Gesegnete Grüße,
Inquisitor.
Zitieren
#5
Die One-use-Ausrüstung verbraucht sich.
Sie wird zwischen den Kämpfen nicht wieder aufgefüllt.
Der Krieg ist unbarmherzig.
Aber du kannst ja immerhin die 3 für 2 Regel nutzen.
Und du kannst den besiegten Gegner plündern.

Aber wenn Du das erste Spiel verlierst, hast Du Dir darüber sowieso völlig unnötig Gedanken gemacht. Tongue
Bemalte Minis 2013: 39 • 2014: 23 • 2015: 58 • 2016: 44 • 2017: 104 • 2018: 5 • 2019: 122 • 2020: 140 • 2021: 52 • 2022: 231 • 2023: 1...
Zitieren
#6
Fraktion Militär

   

Anmerkungen:
Soldaten zahlen nur 18 Punkte für die Sturmgewehre und bekommen die Gasmasken umsonst.

Soldat I:

Athletischer Soldat 14
Splitterschutz 3 [9]
Gasmaske 0 [2]
Sec-Com 10 [1]
Veteran 18
P10 (Zweitwaffe) 4 [3]
Sturmgewehr 18 [10]
Gruppenführer 10
Netzlösung 1 [1]
Sprenghandgranate 6 [1]
Bewegungsorter 3 [1]
Störsender 25 [10]

112 Punkte (+ [28-10] Gewicht) [-10% Bewegung]
(nach Ablage des Störsenders, davor –20%)

Soldat II:

Athletischer Soldat 14
Splitterschutz 3 [9]
Gasmaske 0 [2]
Sec-Com 10 [1]
Veteran 18
P10 (Zweitwaffe) 4 [3]
Sturmgewehr 18 [10]
Gruppenführeranwärter 8
Sanitäter 4
zwei Säcke mit je 20 Nebelgranaten 3 Punkte (eingekauft nach 3 für 2 Regel)

82 Punkte (+ [25-10] Gewicht) [-10% Bewegung]) + Abzug für Säcke [-40% Bewegung]

Soldat III:

Athletischer Soldat 14
Splitterschutz 3 [9]
Gasmaske 0 [2]
Sec-Com 10 [1]
Veteran 18
P10 (Zweitwaffe) 4 [3]
Sturmgewehr 18 [10]
Netzgranate 4 [1]

71 Punkte (+ [26-10] Gewicht) [-10% Bewegung]

Soldat IV:

Athletischer Soldat 14
Splitterschutz 3 [9]
Gasmaske 0 [2]
Sec-Com 10 [1]
Veteran 18
P10 (Zweitwaffe) 4 [3]
Sturmgewehr 18 [10]

67 Punkte (+ [25-10] Gewicht) [-10% Bewegung]

Soldat V:

Athletischer Soldat 14 (90% Aufwand)
Splitterschutz 3 [9]
Gasmaske 0 [2]
Sec-Com 10 [1]
Veteran 18
P10 (Zweitwaffe) 4 [3]
Scharfschütze 20
Aufklärer 10
Präzisionsgewehr 25 [15]
Multifunktionsaugen 17 (-0,5 Psyche) (ZF und Nachtsicht)
Laserpunkt 5 [1]
Chamäleontarnung 10 [5]


136 Punkte (+ [36-10] Gewicht) [-20% Bewegung]

Gesamtpunkte: 112 + 82 + 71 + 67 + 136 = 468

Also gut. Meine Liste bestand aus fünf Soldaten, absolute Spezialisten die aber zu teuer waren um Verluste aushalten zu können. Dummerweise sind die aufgetreten.

Der Nebelwerfer schleppt die 40 Granaten damit er 20 ablegen kann für das zweite Spiel. Das war dann auch unnötig.

Und gelaufen? Gar nicht gut (verloren), denn Kai (3. Platz) und ich haben uns gegenseitig so viele Verluste zugefügt dass keiner weiterkommen oder gar dort noch siegen konnte.
Zitieren
#7
Ich bin mit insgesamt 10 Mann angerückt:

Fraktion: AMBB (Pro-Konzern / Militär)

   

Scharfschütze:
Schütze 10
Soldat 1
Einzelkämpfer 40
Kugelweste 1 5
Chamäleontarnung 10 5
Präzisionsgewehr 25 15
- Zielfernrohr 5 1
- ApM 1 0
Dolch 1 1
Nebelgranate 1 1

Belastung: 28 (-20%)
Kosten: 95 Punkte

Shield Gun Führer
Schütze / Spacer 9
Soldat 1
Gruppenführer 10
Exo-Skelett 10 15
großer Metall-Schild 3 10
P10 synchronisiert 11.4 5
. ApM 1 0
Nebelgranate 1 1
Kommunikator 5 1
Dolch 1 1

Belastung: 33 (-20%)
Kosten: 52,4 Punkte

Shield Gun Unterführer
Schütze / Spacer 9
Soldat 1
Unterführer 5
Exo-Skelett 10 15
großer Metall-Schild 3 10
P10 synchronisiert 11.4 5
. ApM 1 0
Nebelgranate 1 1
Kommunikator 5 1
Dolch 1 1

Belastung: 33 (-20%)
Kosten: 47,4 Punkte

Shield Gun Medic
Schütze / Spacer 9
Soldat 1
Feldarzt 8
Exo-Skelett 10 15
großer Metall-Schild 3 10
schwere Pistole P10 6 3
. ApM 1 0
Arzkoffer 5 5
Kommunikator 5 1
Dolch 1 1

Belastung: 35 (-20%)
Kosten: 49 Punkte

Shield Gun Techniker
Schütze / Spacer 9
Soldat 1
Techniker 3
Exo-Skelett 10 15
großer Metall-Schild 3 10
P10 synchronisiert 11.4 5
. ApM 1 0
Nebelgranate 1 1
Kommunikator 5 1
Dolch 1 1

Belastung: 33 (-20%)
Kosten: 45,4 Punkte

Shield Gun Trooper
Schütze / Spacer 9
Soldat 1
Exo-Skelett 10 15
großer Metall-Schild 3 10
P10 synchronisiert 11.4 5
. ApM 1 0
Nebelgranate 1 1
Kommunikator 5 1
Dolch 1 1

Belastung: 33 (-20%)
Kosten: 42,4 Punkte

Spec Op Führer
Schütze 10
Soldat 1
Gruppenführer 10
Splitterschutz 3 9
SMP 15 10
Schlagring 1 0

Belastung: 19 (-10%)
Kosten: 40 Punkte

Spec Op Unterführer
Schütze 10
Soldat 1
Unterführer 5
Splitterschutz 3 9
SMP 15 10
Schlagring 1 0

Belastung: 19 (-10%)
Kosten: 35 Punkte

Spec Op Soldat 1
Schütze 10
Soldat 1
Splitterschutz 3 9
SMP 15 10
Schlagring 1 0

Belastung: 19 (-10%)
Kosten: 30 Punkte

Spec Op Soldat 2
Schütze 10
Soldat 1
Splitterschutz 3 9
SMP 15 10
Schlagring 1 0

Belastung: 19 (-10%)
Kosten: 30 Punkte


Gesamtpunkte: 466,6


Mit der Aufstellung hatte ich einen nach meinem Empfinden bis zum Schluss spannenden weil sehr ausgewogenen Kampf gegen Jörg hatte.


Mein Fazit ist, dass ich bei der Aufstellung der Armeeliste ein paar Elementare Fehler begangen habe die mich am Ende den Sieg gekostet haben. Dass ich gleich in der zweiten Runde den ersten Mann verloren habe, war kein wirkliches Problem. Auch dass die gegnerischen Truppen früher an der zu erobernden Kiste standen während meine Spacer mit ihren kurzen Beinen erst noch in Gang kommen mussten und sich meine leichten Truppen über die Flanken verteilt haben, habe ich nicht als problematisch empfunden. Was mich hingegen wirklich gestört hat war, dass ich keine Sprenggranaten dabei hatte. Jörg hat ziemlich schnell viele Truppen auf engem Raum zusammen gezogen um die Kiste zu halten. Granate rein und es wäre Ruhe gewesen.

Aber das wirklich bittere war, dass die letzten beiden Spec Ops ihren Kampfmoralwurf vergeigt haben und deshalb geflüchtet sind. Wäre das nicht passiert, hätte ich Jörg in eine Pattsituation zwingen können aus der es für beide keinen Ausweg gegeben hätte.

So, jetzt werden erstmal drei Mann wegen Feigheit vor dem Feind hingerichtet.
Zitieren
#8
Jörg Geyer, erfahrener LEVEL1-Veteran und Gewinner unzähliger 2. Plätze auf LEVEL1-WMs der Vergangenheit, hat auch dieses Mal wieder Teil genommen:

Rebellen des Heiligen Islam (S.86)

   

Trupp1: (137 Pt.)

4x Schützen (40)
4x Karabiner (40)
4x Fanatiker (16)
3 Nebelgranaten (3)
4x 3er-Rüstung (20)
GF (10)
GA (8)

Trupp2: (137 Pt.) identisch zu Trupp1

Einzelkämpfer: (144 Pt.)

Einzelkämpferschütze (50)
LN mit +1 Schaden, Waffenschoss, Laserpunkt (42)
Allround-Augen (17)
SMP (15)
4er-Rüstung (10)
CAM-Tarnung (10)

Killerschwarm: (50 Pt.)
Bemalte Minis 2013: 39 • 2014: 23 • 2015: 58 • 2016: 44 • 2017: 104 • 2018: 5 • 2019: 122 • 2020: 140 • 2021: 52 • 2022: 231 • 2023: 1...
Zitieren
#9
Der Konzern Triax INT entsandte zwei CSI Squads, um die Schmuggelware sicherzustellen, die der Ortungssatellit ausgemacht hatte.

   

Das Kommande hatte Trooper Jones
Mensch, Schütze 10P
GF 10P (20%)
Maschinengewehr+Aufhängung+Waffenschloss G18, 40P
SecCom G1, 9P
Belastung 19
Bewegung 90%
Punkte 69

Rangnächsthöchste war Lady Olga
Mensch, Schütze, 10P
GFAW 8P (15%)
Sturmgewehr+Waffenschloss G11, 20P
SecCom G1, 9P
Belastung 12
Bewegung 90%
Punkte 47

Der einzige, der nichts auf dem Kasten hatte ausser zwei MPs in den Fingern: Demolition Dutch
Mensch, Schütze 10P
2 leichte MP+Waffenschlösser G12, 20P
SecCom G1, 9P
Belastung 13
Bewegung 90%
Punkte 39

Ein eher dem Nahkampf zugeneigter Assassine: Rif To Silver
Mensch, Schütze 10P
Großmeister 10P, Aufklärer 10P (100%)
Breitschwert+Waffenschloss G5, 3P
Nadelpistole+Waffenschloss G2, 3P
Chamäleonhaut G5, 10P
SecCom G1, 9P
Belastung 13
Bewegung 90%
Punkte 45

Für den Long-Range Support ein Sniperduett:
Nathalie Nash+"56"
Mensch, Schütze 10P
Scharfschütze 20P, Aufklärer 10P, 80%
Präzisionsgewehr+Waffenschloss G16, 25P
Zielfernrohr G1, 5P
SecCom G1, 9P
Belastung 18
Bewegung 90%
Punkte 79 (2x)

Und um die Gruppe 1 abzurunden noch einen gut militanten Feldarzt: Vincent
Mensch, Schütze 10P
Feldarzt 8P (80%)
Plasmawerfer+Waffenschloss G21, 25P
SecCom G1, 9P
Belastung 22
Bewegung 80%
Punkte 52

Gruppe 2 bestand aus einer einzelnen Assassine, genannt "Blade"
Die Dunkle Lagerhalle 22P (66%)
Nahkämpfer 5P 20%
2x schadensoptimierte Elektroschockklaue+Waffenschlösser G4, 10P
Chamäleonhaut G5, 10P
Belastung 9
Bewegung 100%
Punkte 47



Das Match gegen Gregor war .. naja .. zäh wäre wohl noch untertrieben .. Sein Sniper hielt alle in Schach, die sich aus der Deckung wagten während meine aus ihrer Deckung halt nicht mehr rauskamen ..
Irgendwann opferte ich einen, damit der Rest dann mal in Aktion treten konnte, und dann wurde es halt blutig ..
Aber so läuft das nunmal ab, wenn zwei Teams aus hochgezüchteten Spezialisten aufeinanderklatschen.
Im Nachhinein betrachtet fallen mir auch noch einige gravierende spieltechnische Fehler ein, die uns unterlaufen sind (und die einiges ausgemacht hätten), aber es gilt ja, dass alles "richtig" ist, was der Gegner einem durchgehen lässt .. von demher .. egal .. hat Spaß gemacht Big Grin
Zitieren
#10
Oliver Braun ist auch kein unbeschriebenes Blatt, denn auch er war schon bei einer LEVEL1-WM mit von der Partie. Hier seine Aufstellung

Militär-Fraktion:

   

Heavy Mensch Schütze 10
Soldat 1
Veteran 18
Unterführer 5
Servo-Pamzer MK6 50
Reaktivierungsdroge 5
Maschinengewehr 38
Kommunikator 5
Gesamt: 132

Ghost Mensch Schütze 10
Soldat 1
Scharfschütze 20
Chamäleontarnung 10
Zoom Augen 7
Kommunikator 5
Pistole P5 (Zweitwaffe) 3
Laserpunkt 5 -1
Päzisionsgewehr 25
Gesamt: 86 -24

Soldier Mensch Schütze (athletisch) 13
Soldat 1
Veteran 18
Gruppenführer 10
Kommunikator 5
Raketenwerfer 15
Sprengrakete (2 Stück) 35
Maschinenpistole (Zweitwaffe) 4
Gesamt: 101

Engie Mensch Schütze 10
Soldat 1
Chef Techniker 8
Sanitäter 4
Kommunikator 5
Kugelweste 1
Pump Action 8
Pistole P5 (Zweitwaffe) 3
Gesamt: 40

Sentry Gun Roboter
Grundpanzer MK 3 20
Stationär (-100% Bewegung) -10
Grundbefehl (Überwachen) 10
Nano Reperatursystem 4
Kampfabwurf 4
Bewegungsmelder 3
Granatwerfer 15
Sprengranaten (10 Stück) 18
Gattlinggewehr 45
Gesamt: 109

Punkte gesamt 468

Die Figuren verdienen besondere Aufmerksamkeit, weil sehr viel davon selbst modelliert ist.
Die Sentry-Gun ist komplett aus Plastik- und Metallteilen gebaut, der Heavy ist über einen Plastikterminator drüber modelliert, den man nicht wieder erkennt. Hut ab für das Sculpting!
Die Bamalung finde ich ebenfalls sehr gut gelungen.
Bemalte Minis 2013: 39 • 2014: 23 • 2015: 58 • 2016: 44 • 2017: 104 • 2018: 5 • 2019: 122 • 2020: 140 • 2021: 52 • 2022: 231 • 2023: 1...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste