Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Idee! - Demorunden/Messen
#31
Beim Sternenhimmel in 86720 Nerdlingen bin ich auch wieder dabei.
http://www.easy-con.org/convention/convention/SH2017

Die Anmeldung zu diesem Wohlfühlcon ist offen, wir haben schon über 50 Teilnehmer - und da wir diese Woche noch nicht gebuchte Zimmer zurückgeben müssen, sollten sich alle, die dabei sein wollen, schnell anmelden!

Das ist nicht nur ein sehr schöner Rollenspielurlaub, sondern auch eine gute Gelegenheit, um idee! kennenzulernen: ich biete meist mindestens einen Workshop und mehrere Spielrunden an, und es gibt dort auch einige andere Spielleiter, die mit idee!- oder anderen Karten spielen.
If you want to get something done, give it to a busy person.
Zitieren
#32
Bin am Gratisrollenspieltab im Ultracomix-Laden in Nürnberg für Proberunden.
If you want to get something done, give it to a busy person.
Zitieren
#33
Die Aktion scheint ja sehr erfolgreich gewesen zu sein. Voll gut!

Wie war das? Hattest du dort einen Tisch für dich, wo du ein paar Stunden mit Leuten zusammensitzen konntest?
Waren noch mehr Spielleiter da? Was wurde so geboten?
Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 20...
Zitieren
#34
Ja, es war wirklich klasse! Ultracomix ist ja "die Mutter aller Spieleläden", auf mehreren Stockwerken gibt es alles, was das Nerd- und Rollenspielerherz begehrt (Comics, Merch, Larp, Tabletop, Brettspielen, Fantasyromane und Rollenspiele). Im obersten Stockwerk gibt es viele Tisch, auf denen immer wieder Spieleevents und -Turniere stattfinden, Samstag eben der GRT, wohl mit Unterstützung durch den Nürnberger Rollenspielerstammtisch, von denen auch ein paar Spielleiter da waren.

Ich kam kurz vor 11 an und es wurde schon an vielen Tischen gespielt. Noch bevor ich ausgepackt hatte, waren da drei Mädels, die noch nie Rollenspiel gemacht hatten es aber einmal versuchen wollte. Ein erfahrener Rollenspieler (aber ohne Kartenerfahrung) gesellte sich dazu und wir gingen direkt in eine kleine Proberunde.

Wir einigten uns auf das Setting "Superhelden", mit Hilfe von Karten waren schnell vier coole Charaktere gebaut, die alle in einem Zirkus lebten: Die Managerin, die Blut und damit Lebenskräfte von sich und anderen beeinflussen konnte, den Kraftprotz, der wenn er wütend wurde, zu einem kleinen und sehr starken Zwerg wurde (quasi ein umgekehrter Hulk), die Schlangenfrau, die ein Wer-Greif war und die Magierin, die Halluzinationen und Illusionen erzeugen konnte.
Für das Abenteuer zog ich den "Wolf", also bekamen sie es beim Gastspiel in Novosibirsk mit einem Werwolf zu tun, der aus einem russischen Labor abgehauen war.

Nach zwei Stunden war die erste größere Szene vorbei und ich erklärte die Testrunde als beendet (sie hätten bestimmt noch weitergespielt, aber ich wollte das Spiel ja noch anderen erklären).

Ich behielt meinen Tisch und gab Kurzdemos an Leuten, die "nur zum Schauen" vorbei schauten. Das war recht kurzweilig und ebenso erfolgreich - drei "alten Hasen" konnte ich tatsächlich noch was neues zeigen (was sie selbst verwundert feststellten) und einer Mutter habe ich Ultraquest für ihre Jungen zum Einstieg emfohlen.

Was mich besonders freut: Ab sofort kann man bei ultracomix nicht nur Ultraquest, sondern auch 42! und die idee!-Editionen kaufen.

Um vier musste ich leider weiter, da wurde immer noch an vielen Tischen gespielt. Wenn's klappt, bin ich nächstes Mal gerne wieder dabei!
If you want to get something done, give it to a busy person.
Zitieren
#35
Wow, danke für den ausführlichen Einblick in die GRT-Geschehnisse in Nürnberg. Das ist ja richtig toll zu hören.
Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 20...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste