Antwort schreiben 
MRC Tech Droid
Verfasser Nachricht
Niceyard Offline
Administrator

Beiträge: 4.595
Registriert seit: Nov 2007
Beitrag: #1
MRC Tech Droid
Liebe MRC-Freunde,

Hier ist eine Skizze, die vergangene Nacht meinem Gehirn entsprang.
Ich dachte an ein Robotmodell, das zur Reparatur und Instandhaltung der MRC-Ausrüstung dient.

viele Grüße, Markus:-)=


Dear MRC-Fans,

here's a little sketch of a brainwave I had last night.
I thought about some droid model repairing and maintaining the MRC equipment.

best regards, Markus:-)=


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: bisher 1
14.09.2008 02:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Niceyard Offline
Administrator

Beiträge: 4.595
Registriert seit: Nov 2007
Beitrag: #2
RE: MRC Tech Droid
Und so wird's gebaut:

And that's how it to build it.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
                   

Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: bisher 1
14.09.2008 02:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Niceyard Offline
Administrator

Beiträge: 4.595
Registriert seit: Nov 2007
Beitrag: #3
RE: MRC Tech Droid
Zwei weitere Bilder.

Two more views.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       

Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: bisher 1
14.09.2008 02:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Herbert Paulis Offline
Amsel

Beiträge: 24
Registriert seit: Jan 2008
Beitrag: #4
RE: MRC Tech Droid
Markus,

der Kleine ist ja echt niedlich. Allerdings würde ich, wenn man sich so ein erfolgreiches Muster in der Realität anschaut, die Plättchen an den Beinen weglassen und eventuell sogar ihre Anzahl zurücknehmen. In den unwirtlichen Gegenden, in denen sich der MRC und damit auch der Tech Droid bewegen, könnten sechs Beine fast hinderlich sein.

Herby
17.04.2009 14:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Niceyard Offline
Administrator

Beiträge: 4.595
Registriert seit: Nov 2007
Beitrag: #5
RE: MRC Tech Droid
Guter Hinweis.
Ich hatte die vielen Beine (und die Fußplättchen) aus dem Grund gewählt, damit der Robot im lockeren Müll nicht einsinkt.
Aber eine 4-beinige Variante wäre sicher auch gut.

Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: bisher 1
17.04.2009 17:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mike Hungerford Offline
Taube

Beiträge: 71
Registriert seit: Apr 2008
Beitrag: #6
RE: MRC Tech Droid
Very cool. Markus. ;-)

Mike Hungerford
http://www.chthulhu.com/models.html
07.05.2009 08:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Felix Offline
Modellbauer

Beiträge: 25
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag: #7
RE: MRC Tech Droid
Hallo Markus,

herrje, ist der süß! Was sind denn die Abmessungen von dem Ding?

Gruß

Felix

„Einer acht’s,
der andre betracht’s,
der dritte verlacht’s,
was macht’s.“
Inschrift am Wernigeröder Rathaus
07.02.2011 13:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ronny Wolf Offline
Falke
*

Beiträge: 155
Registriert seit: Feb 2008
Beitrag: #8
RE: MRC Tech Droid
@Markus
Gibt es einen Bastelbogen mit diesem Kerlchen? Falls ja, bräuchte man da noch zusätzliches Material, z.B. anderen Karton?
Wie lange wäre denn schätzungsweise die Bastelzeit?
07.02.2011 13:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Niceyard Offline
Administrator

Beiträge: 4.595
Registriert seit: Nov 2007
Beitrag: #9
RE: MRC Tech Droid
Das Modell ist etwa 35 x 35 x 30 mm groß.
Die Bauzeit beträgt etwa 2 bis 3 Stunden.
Das Modell ist in drei verschiedenen Farbvarianten auf der FG-CD drauf und muss selbst ausgedruckt werden.
Es gibt die Farben orange, blau und olivgrün.
Als Karton würde ich 120 - 140 g nehmen.

Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: bisher 1
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.02.2011 22:25 von Niceyard.)
07.02.2011 15:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ronny Wolf Offline
Falke
*

Beiträge: 155
Registriert seit: Feb 2008
Beitrag: #10
RE: MRC Tech Droid
(07.02.2011 15:00)Niceyard schrieb:  Die Bauzeit beträgt etwa 2 bis 3 Stunden.

Sehr schön. Damit würde er sich perfekt für einen Mal-/Bastelabend eignen.

(07.02.2011 15:00)Niceyard schrieb:  Das Modell ist in drei verschiedenen Farbvarianten auf der FG-CD drauf und muss selbst ausgedruckt werden.

Da ich weder die CD noch einen Farbdrucker besitze, wird sich das selber ausdrucken wohl etwas schwierig gestalten. Könnte ich zwecks eines Ausdrucks auf Dich zurückkommen? Falls dies möglich ist, sag einfach was es kosten soll.
07.02.2011 17:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste