Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 3.6 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
UltraQuest - Regelfragen
Danke dir! Ich habe auch nochmal im Wiki gestöbert und die Antworten auf meine anderen Fragen zur Flussüberquerung gefunden :-)

http://wiki.ultimor.de/doku.php?id=flussueberquerung
Zitieren
Ich habe der Flussüberquerung übrigens noch einen erklärenden Nachsatz hinzugefügt.
Bemalte Figuren und Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 122 / 2020: 140 / 2021: 24...
Zitieren
Hallo Zusammen,

ich bin neu hier.  Meine Familie und ich besitzen das echt tolle Ultraquest nun seit ca. 4-5 Wochen. 
Wir haben damit schon echt Spaß gehabt,. Sogar als Solospiel macht es mir Spaß, wenn nicht immer meine
Zwerge meinen würden, dass Sie das gerade teuer mit Schweiß erworbene Kapital versaufen müssten.

Aber ich habe 2 Fragen zu den Regeln:

#389: Schiff, klar ist, es soll auf dem Gruppenbogen notiert werden, obwohl in den Regeln 4.0 noch etwas anderes steht.
Es kann auch nicht geklaut werden, wenn man an Land ist, außer es wird explizit erwähnt.  Aber das mit den Liegegebühren ist uns 
noch nicht klar.  Kaufe ich mir einen Liegeplatz für 10 Gold und besitze den immer, oder muss ich den jede Runde bezahlen, oder muss ich die Gebühr immer nur bezahlen wenn ich in Traumburg einlaufe?

#390: z.B. Kampf gegen Dämonen, wenn ich keine Magische Waffe habe, aber den Zauber Magischer Pfeil, wie wird gekämpft.  Nur der Zauberer kann kämpfen und wirft trotzdem einen W6  +1 KS für erfolgreichen Magischen Pfeil?  Oder dürfen alle Kämpfen und wie wird das dann gezählt  4W6?  Rüstungen?
Ab wann dürfen die Abenteurer aus dem Kampf fliehen?  Schon nach der ersten Kampfrunde?  ( Auch mit dem Schiff? )

Ich hoffe meine Fragen sind nicht zu wirr und ich habe auf das Thema richtig geantwortet.
Kenn mich mit Foren noch nicht so aus. Also falls ich was falsch gemacht habt verzeiht mir. 

Wink
Zitieren
Hallo Thorion,

herzlich willkommen im FG-Forum. 
Und vielen Dank für die netten Zeilen. Es macht mich sehr glücklich, dass ihr so viel Spaß mit UQ habt.

Bitte versehe deine Fragen jeweils mit einer durchlaufenden Nummer, dass du selbst und andere Leser, deinen Fragen die Antworten schneller zuweisen können.

#389: Im R4 steht eigentlich auch, dass die Fahrzeuge auf dem Gruppenbogen notiert werden sollen.
Zusätzlich musst du es auch einem Abenteurer zuweisen (welcher es fährt). Auch das steht im R4.
Den Liegeplatz bezahlst du nur einmalig und dann besitzt du ihn. Liegeplatzkosten sind normalerweise von der Zeit abhängig, aber man kann z.B. davon ausgehen, dass das Schiff in deiner Abwesenheit vermietet wird und dann die Liegeplatzkosten neutralisiert. Spieltechnisch war aber die einmalige Bezahlung vor allem der Tatsache geschuldet, dass die durch den Liegeplatz entstehende Buchaltung eigentlich niemand haben will und sie für das Spiel auch nicht wirklich relevant ist.

#390: Die Ausführung von dir ist genau so korrekt: Der Zauberer darf, wenn er Magischer Pfeil erfolgreich gezaubert hat, W6+1 im Kampf würfeln. Ansonsten nehmen nur Abenteurer mit Megischen Waffen am Kampf teil, alle anderen haben KS 0.
Nach der ersten unentschiedenen Kampfrunde darf man fliehen und muss auswürfeln, wieviele Abenteurer auf der Flucht verletzt (und damit eventuell auch beraubt) werden.
Bemalte Figuren und Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 122 / 2020: 140 / 2021: 24...
Zitieren
Hallo,
Nach einigem hin und her überlegen, habe ich doch noch eine Frage:

#391: meucheln. Es steht da, dass man einen Gegner meucheln/töten kann, wenn man erfolgreiche Würfe auf BW und GE schafft. Soweit, so klar! Um den Gegner tatsächlich zu töten, muss der NK + Wurf stärker als die Rüstung des Gegners sein. Das verstehe ich nur schwer.
Was passiert, wenn ich den BW und GE Wurf schaffe und den anschließenden NK-Test gegen die Rüstung nicht? Da habe ich den Gegner zwar erfolgreich gemeuchelt, aber nicht getötet? Ist der dann nur bewusstlos? Hier komme ich nicht weiter...
Oder verhält es sich so, dass wenn mein NK + Wurf höher als die Rüstung des Gegners ist, dass ich dann anschließend versuchen kann den Gegner zu meucheln? Ansonsten klappt das meucheln sowieso von vorherein nicht? Dann müsste ich doch aber als erstes den NK-Test gegen die Rüstung machen und erst dann meucheln versuchen.

Danke vorab für die Hilfe!
Zitieren
#391: Wenn du BW und GE geschafft hast, heißt das, dass du den Gegner getroffen hast. Der NK-Wurf gegen dessen RW ist dann, um zu schauen, ob die Waffe die Rüstung durchdringt, das klappt aber fast immer automatisch, da hohe RW-Werte eher selten sind.

Angenommen, du hast einen Dieb mit ST 3 und einem Meisterschwert +2, der versucht, einen Drachen mit RW 6 zu meucheln, dann muss der Dieb mit seinem NK-Wert von W6+5 mindestens die 7 erreichen. Das klappt in dem Beispiel bei einer 1 nicht.
Tatsächlich ist der RW-Wurf aber meistens nur eine Proforma-Sache, denn wenn man zu den Gegnern mit hohen Rüstungswerten kommt, hat man meistens auch die NK-Werte, um durch die Rüstung zu kommen.
Bemalte Figuren und Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 122 / 2020: 140 / 2021: 24...
Zitieren
Danke für die Antwort. Noch eine kleine Nachfrage: was passiert bei dem unwahrscheinlichen Fall, dass meucheln klappt und der NK-Wurf gegen die Rüstung nicht? Nach meinem dafürhalten nichts, oder?
Zitieren
Ah sorry, das war ja auch die Frage.
Genau, das Meucheln ist in dem Fall nicht erfolgreich und es passiert nichts, bzw. es kommt dann ganz normal zum Kampf.
Bemalte Figuren und Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 122 / 2020: 140 / 2021: 24...
Zitieren
Hallo Zusammen,

ich habe mir vor einer Woche Ultraquest besorgt und wir spielen es im Moment rauf und runter, macht echt Spaß!

Einige Fragen während des Spielens sind dennoch aufgetreten - es tut mir leid falls diese Fragen bereits gestellt wurden, aber ich habe im Wiki und hier im Forum gesucht und nichts gefunden:

#392: Kann ein Talisman nur von dem Abenteurer genutzt werden, der auch tatsächlich im Besitz des Talismans ist? Also kann damit z.B. im Kampf nur der zugehörige W6 des Abenteurers mit Talisman neu gewürfelt werden?
Edit: Steht natürlich doch im Wiki. Das kann man sich als Spielgruppe aussuchen ob der Talisman nur für den Träger wirkt oder die Gruppe.

#393: Ein Großmeister kann auch die grundlegende Fertigkeit lehren, sollte der Abenteurer sie noch nicht besitzen. Kann man im selben Spielzug die Fertigkeit lernen und meistern, oder ist nur eines davon möglich?

#394: Bei manchen Ereignissen findet ein Hinterhalt statt (z.B. 4 Dunkelelfenspione greifen aus dem Hinterhalt an - FK!). Heißt das, dass die Gruppe auch von hinten getroffen wird? Oder steht dann in dem jeweiligen Ereignis nochmal explizit, dass die Reihenfolge der Gruppe anders gehandhabt wird? (Anmerkung: Ich hatte noch kein Ereignis wo das definitiv der Fall war, deshalb erübrigt sich die Frage eventuell)

Vielen Dank für die Hilfe!
LG aus Wien!
Zitieren
Hallo Laertes, herzlich willkommen im FG-Forum.

Es freut mich sehr zu hören, dass dir bzw. euch UltraQuest so gut gefällt.
Zu deinen Fragen:

#392: Genau, man kann es sich aussuchen. Eigentlich ist die Regel, dass nur der Abenteurer es für sich selbst nutzen kann.
Aber im Kampf würfeln ja z.B. alle zusammen, und dann ist es egal, wer den W6-Wurf gemacht hat, den man ändern möchte.
Wenn aber ein spezieller Abenteurer involviert ist (z.B. in eine Falle tappt o.ä.), dann würde ich schon nur den Talisman von
eben diesem Abenteurer gelten lassen.
Aber das sind dann eher harte Regeln von Spielern, die es wissen wollen und sich mit einem "herbeigeschummelten" Sieg
nicht mehr zufrieden geben. Smile

#393: Jeder Abenteurer kann pro Runde immer nur eine Spezialaktion machen.
Und jeder Meister oder Großmeister kann obendrein auch nur eine Lehraktion machen.
Also entweder das eine oder das andere.

#394: Ein Hinterhalt heißt, dass die Gruppe eingekreist wird und kämpfen muss.
Das bedeutet nicht zwangsläufig, dass die Gegner von hinten kommen.
Wenn das der Fall ist, steht es immer dabei.
Bemalte Figuren und Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 122 / 2020: 140 / 2021: 24...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 5 Gast/Gäste