FlyingGames FORUM

Normale Version: Frage zum Endgame
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo Zusammen,

Wir spielen jetzt online und kommen (endlich) in den Endbereich. Wir sind zu 4rt und 2 von uns sind schon Ehre um die 55 - nach etwa 12 Stunden.
Alle haben recht viel Glück gehabt mit Ihrem Gold und Ausrüstung. Soll heissen, magische Waffen, Reittiere, Rüstungen und Tränke und einzelne krasse magische Gegenstände sind, am Start.

Wie spielt sich jetzt der Rest des Spiels? Die beiden mit Ehre knapp über 50 hängen jetzt nur noch in der Schlucht mit ihren Talismanen und ohne Ende Heil und Gegengift Tränken und vielen "kleinen" Spezials rum.

Wird so das Rest dies Spiels aussehen'? Also dass nur die Schlucht genommen wird und dann langsam oder sicher die 100 Ehre bzw der/ein legendärer Schatz gefunden wird?
Gibt es noch nen Grund woanders hin zu gehen (Außer zum Tränke nachkaufen).

Also das soll sich nicht knatschig anhören, ich möchte nur eure, bzw die Designmeinung gern erfahren.

Viele Grüße
Schlucht ist eine Möglichkeit, weil du da in die Hölle kommen kannst, aber eigentlich sind Wüste, Vulkan, Dschungel und Sumpf ebenfalls gute (wenn nicht bessere) Gebiete für's Endgame.
Bisher war es bei mir immer so, dass ich im mittleren Spiel genügend Verliese für's Endgame bei den Questen gesammelt hatte, um das
Spiel abschließen zu können, sobald ich stark genug für sehr gefährliche oder tödliche Verliese war.
Im Prinzip arbeitet man von Anfang an daran, den LS zu finden.