Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
UtraCon 2 - Programm
#31
Was genau ist eigentlich Bring & Buy? Ist das ein Gemeinschaftsflohmarkt, wo jeder etwas für sich verkaufen kann, oder kommt der Erlös der Con zu Gute?
Wie verhält es sich mit Alkohol? Da Haus Brunnenhof offensichtlich eine Jugendherberge ist, gehe ich stark von einem strikten Alkoholverbot aus. Ich will mich wirklich nicht betrinken, beim Spielen, Malen, Schreiben usw. braucht man einen klaren Kopf. Aber ich dachte man könnte den Abend mit einem Schlückchen Likör aus meiner Region ausklingen lassen. Aber wahrscheinlich wird eh bis in die Morgenstunden gespielt. Da ist nichts mit ausklingen
Sei ein Held - Werd zur Wachtel!
Zitieren
#32
Ausklingen is nicht, wer nicht schlaeft, spielt :-D
Ne, ganz so schlimm ist es nicht, es bleibt neben den ganzen im Programm genannten Aktivitaeten noch genug Zeit, sich einfach mal so beim nem Bierchen oder aehnlichem zusammenzusetzen.

Ein Alkoholverbot gibt es auf der Veranstaltung nicht. Evtl. spendiere ich sogar ne Kiste, mal schauen ...
"Es gibt keine harmlosen Zivilisten"
Zitieren
#33
@ David: Was Sordid sagt! Das Haus ist keine Jugendherberge und du darfst dort eigentlich machen, was du auch sonst so tust (Außer Rauchen und Tiernahrung).
In der Hausordnung steht dass "Die vorgaben des Jugendschutzgesetzes einzuhalten sind" und "Alkoholmissbrauch untersagt" ist.
Also gegen deinen Likör ist absolut nichts einzuwenden und ich kann mich auch daran erinnern, dass der halbe Kühlschrank
voller Bierflaschen ist.
Allerdings wird es ziemlichen Ärger geben, wenn jemand besoffen den Hof oder das Haus vollkotzt - und zwar nicht mit dem Vermieter sondern mit mir! Wink

Den Lokör würde ich definitiv zum Einläuten der Spiele-Nacht trinken. Oder wieviel trinkst du?
Ich schlage sicherheitshalber vor, dass wir dir dabei helfen! Big Grin
Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 90...
Zitieren
#34
Da nun doch etwas mehr Regen als gedacht angesagt ist, wird auch die Yogawiese nass sein.
Am besten ihr bringt euch eine Matte mit (das kann auch eine Isomatte sein).
Im schlimmsten Regenfall können wir auch Yoga im Meditationsraum (harter Boden!) machen und mit ein paar Sonnengrüßen die Sonne hervorlocken,...
Also, Matte mitbringen!
Zitieren
#35
(27.05.2018, 14:46)Niceyard schrieb: Den Lokör würde ich definitiv zum Einläuten der Spiele-Nacht trinken. Oder wieviel trinkst du?
Ich schlage sicherheitshalber vor, dass wir dir dabei helfen! Big Grin
Da gibt es doch eine Con-Sicherhitsrichtlinie: „Leckerer Likör darf aus Sicherheitsgründen niemals alleine verzehrt, sondern muss stets geteilt werden.“ Big Grin
Zitieren
#36
(27.05.2018, 13:48)DavidStaege schrieb: Was genau ist eigentlich Bring & Buy? Ist das ein Gemeinschaftsflohmarkt, wo jeder etwas für sich verkaufen kann, oder kommt der Erlös der Con zu Gute?

Danke für die Antwort! Was ist noch einmal genau Bring & Buy?
Sei ein Held - Werd zur Wachtel!
Zitieren
#37
Ah sorry, die Bring&Buy-Frage hatte ich vor lauter Likör völlig überlesen. Big Grin

Der Bring&Buy-Stand ist ein Stuhl irgendwo im Eck, wo jeder seinen Krempel hinlegen kann. Wenn jemand etwas buyen will, fragt er den Bringer nach dem Preis.
Um das Ganze zu vereinfachen, ist es von Vorteil eine Haftnotiz oder Aufkleber mit Name und Preis dran zu kleben.
(Haftnotizen hab ich gerade eingepackt, aber wenn jemand viel mitbringt, sollte er eigene Bebber verwenden, weil nicht mehr so viele auf meinem Block drauf sind)
Der Erlös ist jedermanns eigene Sache, aber eine Spende an den Con, egal wie klein sie sein mag, kommt uns allen zugute. Feel free like a Hippie!
Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 90...
Zitieren
#38
(27.05.2018, 17:44)Niceyard schrieb: Ah sorry, die Bring&Buy-Frage hatte ich vor lauter Likör völlig überlesen. Big Grin

Der Bring&Buy-Stand ist ein Stuhl irgendwo im Eck, wo jeder seinen Krempel hinlegen kann. Wenn jemand etwas buyen will, fragt er den Bringer nach dem Preis.
Um das Ganze zu vereinfachen, ist es von Vorteil eine Haftnotiz oder Aufkleber mit Name und Preis dran zu kleben.
(Haftnotizen hab ich gerade eingepackt, aber wenn jemand viel mitbringt, sollte er eigene Bebber verwenden, weil nicht mehr so viele auf meinem Block drauf sind)
Der Erlös ist jedermanns eigene Sache, aber eine Spende an den Con, egal wie klein sie sein mag, kommt uns allen zugute. Feel free like a Hippie!
Könnte ich dort eines von unseren Wachtel-Büchern verkaufen? Ich habe etwas Hemmungen die Con mit eigenen Projekten zu kapern, es sollte schließlich vornehmlich um UQ gehen.
Sei ein Held - Werd zur Wachtel!
Zitieren
#39
Klar, ganz entspannt. Mach das doch gerne.
Ohne dich jetzt enttäuschen zu wollen: Ich glaube auch, dass mehr notwendig sein dürfte als ein Buch auf dem Bring&Buy-Stuhl, um den Con zu kapern. Big Grin
Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 90...
Zitieren
#40
Falls jemand noch Bock auf Sport hat, ich werde die Tage wahrscheinlich mal zum Klettern bzw. Bouldern gehen, Vielleicht mag ja noch jemand mitkommen.
"Es gibt keine harmlosen Zivilisten"
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste