Antwort schreiben 
Workshop auf der RPC Sonntag, 28.5.2017, 13-14:00 Uhr, Workshopraum I
Verfasser Nachricht
Fermate Offline
weißer Rabe
*

Beiträge: 101
Registriert seit: Jan 2011
Beitrag: #1
Workshop auf der RPC Sonntag, 28.5.2017, 13-14:00 Uhr, Workshopraum I
Auf der RPC biete ich am Sonntag, den 28.5.2017 von 13-14:00 Uhr im Workshopraum I einen Workshop an:

Runter vom Schlauch: Inspiration und Improvisation im Rollenspiel mit Tarot- und Ideenkarten

Interaktiver Workshop zum Einsatz von Karten in Rollenspielen
für neue Abenteuer, Charaktergeschichten und Improvisation
von der Autorin des kartenbasierten Universalrollenspiels idee!


Am FlyingGames-Stand gibt es ansonsten auch jederzeit Kurzdemos.

If you want to get something done, give it to a busy person.
18.04.2017 12:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fermate Offline
weißer Rabe
*

Beiträge: 101
Registriert seit: Jan 2011
Beitrag: #2
RE: Workshop auf der RPC Sonntag, 28.5.2017, 13-14:00 Uhr, Workshopraum I
Für meinen Workshop zum Rollenspiel mit Tarot- und Ideenkarten habe ich drei große Oberthemen:
- Ideenkarten als Abenteuer-Generator
- Ideenkarten als erzählerisches Spielsystem (anstelle von oder zusätzlich zu Würfeln)
- Ideenkarten für Charakterhintergründe

Insgesamt habe ich wohl eine Stunde Zeit, und wollte zu jedem der drei Punkte auch kurze praktische Übungen machen.

Meine Frage ist nun: wie soll ich gewichten? 30', 20', 10', und die Leute am Anfang abstimmen lassen, in welcher Reihenfolge? Oder gleichverteilt?

Und gibt es Fragen / Themen zum Spiel mit Ideenkarten, die ihr in so einem Workshop auf jeden Fall besprochen haben wollen würdet?

If you want to get something done, give it to a busy person.
24.05.2017 15:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Niceyard Offline
Administrator

Beiträge: 4.368
Registriert seit: Nov 2007
Beitrag: #3
RE: Workshop auf der RPC Sonntag, 28.5.2017, 13-14:00 Uhr, Workshopraum I
Für's Protokoll: Der Workshop fand pünktlich statt und hatte etwa 35 Teilnehmer.

Daniela hatte ein überdimensionales Idee!-Set dabei, das unter den Leuten verteilt wurde und
dann gab es eine richtige Vorführung von Techniken aus dem Buch, bei der jeder direkt
involviert war und Kartenrollenspiel hautnah ausprobieren konnte.

Die Teilnehmer konnten bei diesem Workshop grundsätzliche Vorstellungen zu dieser Art des
Rollenspiels mitnehmen und sogar gleich erste Erfahrungen damit machen.
Also eine rundum gelungene Sache.

Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: bisher 44
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.05.2017 15:02 von Niceyard.)
29.05.2017 15:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fermate Offline
weißer Rabe
*

Beiträge: 101
Registriert seit: Jan 2011
Beitrag: #4
RE: Workshop auf der RPC Sonntag, 28.5.2017, 13-14:00 Uhr, Workshopraum I
(29.05.2017 15:00)Niceyard schrieb:  Für's Protokoll: Der Workshop fand pünktlich statt und hatte etwa 35 Teilnehmer.
Ja, und von meiner Seite aus vielen Dank an alle, die da waren! Es war nämlich tatsächlich ein "Work"-shop, bei dem viele mitgeholfen haben, in dem sie Karten interpretiert haben, ihre Ideen mit den anderen geteilt haben und das Mikrofon-Kabel gehalten haben wenn jemand, der diagonal vom Mischpult entfernt sitzt, etwas sagen wollte.

Danke auch an die, die zugegeben haben, mal auf dem Schlauch zu stehen und keine Idee zu ihrer Karte zu haben. Denn nur so konnten wir darüber sprechen, was man dann macht (andere Leute fragen, inspirationsstörende Dinge auf der Karte zudecken/ignorieren oder eine neue Karte ziehen).

Schön, dass es ein Workshopprogramm auf der RPC gibt. Nächstes Jahr mache ich das gerne wieder.

If you want to get something done, give it to a busy person.
30.05.2017 15:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste