Antwort schreiben 
UltraQuest - Regelfragen
Verfasser Nachricht
Niceyard Offline
Administrator

Beiträge: 4.424
Registriert seit: Nov 2007
Beitrag: #121
RE: UltraQuest - Regelfragen
Hallo noqqe123, willkommen im Forum!
Freut mich sehr, dass dir das Spiel so gut gefällt. Das rettet einem Spieleautor echt den Tag. Smile

#129: Genau das ist (von Heiltränken mal abgesehen) dann die verbleibende Möglichkeit, wenn alle verletzt sind.
Manchmal hat man sogar die Wahl zwischen mehreren verschiedenen Ansiedlungen. Da gibt es gefährlichere und weniger gefährliche.
Abendheim ist z.B. nicht so ganz ungefährlich.

#130: Es gibt die Möglichkeit zu arbeiten, um mehr Gold zu bekommen (allerdings immer nur einmal zwischen Ereignissen).
Man kann auch Gegenstände verkaufen.
Man kann auch andere Abenteurergruppen treffen, um von denen geheilt zu werden.
Ansonsten kann man auch durch die Gegend schlappen und darauf hoffen, dass man Geld findet, bevor man in einen Kampf verwickelt wird.

Die konstruktive Alternative ist aber wohl, die abgebrannte und verfluchte Gruppe als gescheitert zu betrachten und mit einer neuen Gruppe neu zu starten.
Gewöhnlich nehmen wir in unseren Partien, wenn einem so was direkt am Anfang passiert, dann einfach die gleichen Abenteurer nochmal und
würfeln nur neue Fertigkeiten und Gold aus und schon gehts wieder los.

Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: bisher 93
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.08.2017 17:34 von Niceyard.)
28.08.2017 17:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dante18376 Offline
Ei

Beiträge: 1
Registriert seit: Sep 2017
Beitrag: #122
RE: UltraQuest - Regelfragen
Hey hey zusammen,
ich hab mal eine Frage ... Smile

Gestern das erste mal gespielt, und gleich mal auf 25 Ehre hochgespielt ... Smile
Trotzdem hatten wir ein paar Momente in denen wir uns unsicher gewesen sind ... Vielleicht kann mir ja jemand helfen ...

@Niceyard Alles übrigens wohlbehalten bei mir angekommen ... Also die Bestellung ... Hatte ja während Bens Stream bei Dir bestellt, vielleicht erinnerst Du Dich Smile

Also, hier mal unsere Fragen :

#131 - Feenstaub mit dem man einen Gegenstand bekommen kann ... Heißt das ich kann mir in einer Stadt zb. eine meisterliche Silberwaffe für Umsonst besorgen ? Oder ein meisterliches Schlachtross ?
Oder wie funktioniert das ?

#132 - Kann ich Aufmerksamkeit, also den Skill vom Waldelf dazu "abusen" das ich immer bei einem Kampf diesen Skill dazu nutzen kann um zb. Sturmangriff einzusetzen ? Oder bedeutet der Skill das ich dann den Kampf umgehe ? Ansonsten hab ich ja eine 5/6 Chance immer wieder zb +2 durch den Sturmangriff zu bekommen ?

#133 - Wenn ich von Piraten auf der Insel ausgesetzt werde, wie komme ich von dort wieder auf das Festland ? Ohne Boot nur unter dem Meer oder kann ich davon ausgeshen das ich einfach über dem Meer fahre also eine Mitfahrtgelegenheit finde ?

#134 - Kann ein Kleriker noch heilen wenn er verwundet ist ?

#135 - Was passiert mit mir wenn ich in einem Verlies bin und alle 4 Helden verwundet wurden, also in einer Runde ? Wirklich so passiert. Sitze ich dann im Verlies fest weil kämpfen geht ja nicht und der Kleriker kann nicht heilen oder bin ich dann sofort weil ich den Kampf verloren habe raus aus dem Verlies ? Also wieder in dem Gebiet in dem ich angefangen habe ?

#136 - Dann eine Frage zum generellen Ablauf eines Spielzuges. Wenn ich z.b. Gold verdiene, heißt das mein Kumpel würfelt ein Ereignis zb in der Wiese, dann mache ich z.b. eine Spezialaktion und verdiene Geld oder heile Wundern oder verbessere meine Attribute und dann ist mein Kumpel wieder dran und würfelt wieder ein Ereignis in der Wiese weil er dort immer noch auf Raubzug ist ?

Das wars auch erstmal, vielen Dank für ein wenig Licht im Dunkel.

Dante
02.09.2017 11:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Niceyard Offline
Administrator

Beiträge: 4.424
Registriert seit: Nov 2007
Beitrag: #123
RE: UltraQuest - Regelfragen
Hey dante, willkommen im Forum!
Und danke für das Feedback. Sehr cool auch, gleich beim ersten Spiel bis 25 zu kommen.

#131: Bitte gib die Quelle des Feenstaubes an. Wo ist der beschrieben? Oder meinst du Elfenstaub (MS 88)?
Damit kann man tatsächlich jemandem einen Gegenstand für umme rausleihern. Deine Beispiele sind richtig. Allerdings nichts magisches, weil man das getrennt magisch machen muss.

#132: Ja, wenn du deinen Aufmerksamkeitswurf gegen BW schaffst, heißt das, dass deineWaldläufer beim Vorrausreiten die Monster schon entdeckt hat und es nicht zu einem Hinterhalt (erzwungenen Angriff) kommen kann. Du darfst dann natürlich entscheiden, ob du den Kampf kämpfen oder umgehen willst. Und wenn du ihn kämpfst, hast du selbstverständlich alle Optionen, die ein freiwilliger Kampf erlaubt (also z.B. auch Sturmangriff, Zielen, Meucheln etc.)

#133: Wenn du auf der Insel ausgesetzt wurdest und kein Boot hast, kannst du versuchen dort ein Boot zu finden. Oder wenn ein Seefahrer dabei ist und die Möglichkeit hast zu rasten, kannst du ein Floß improvisieren. Wenn du unter Wasser atmen hast, kannst du über den Meeresgrund zurück gehen.
Luft anhalten reicht allerdings nicht, weil du damit den Meeresgrund nur eine Runde lang besuchen kannst und ihn dann wieder in Richtung Ausgangsland verlassen musst.

#134: Nein, denn verletzte Abenteurer können weder Kämpfen noch Fertigkeiten anwenden.
Das Heil-Wunder des Klerikers ist jedoch (wie alle Wunder und Zaubersprüche) ein schneller Effekt, d.h. du darfst ihn in dem Moment anwenden, in dem er verletzt wird (und z.B. die eigene Verletzung damit heilen).

#135: Du kannst ein Verlies nur durch ein Ausgang-Ereignis verlassen (normalerweise alle Ereignisse über 101).
Man kann im Verlies zwar nicht rasten (und Wunden heilen), aber immerhin ausruhen, was den Spielzug beendet. Im nächsten Spielzug haben die Zauberer immerhin wieder die Möglichkeit einen Spruch zu sprechen.
Wenn allerdings alle verletzt sind, brauchst du einen Heiltrank. Wenn nicht, dann musst du wohl oder übel weiter würfeln und darauf hoffen, dass du bis zum Ausgang keinen erzwungenen Kampf mehr würfelst (was allerdings eher unwahrscheinlich ist).
Merke: Betritt das Verlies nie ohne Heiltrank. Am besten auch nicht ohne Gegengift und Talisman. ;=

#136: Ja, genau so ist das. Eine Spezialaktion dauert einen Spielzug. Jeder deiner Abenteurer kann eine getrennte Spezialaktion ausführen (wie beispielhaft beschrieben), danach ist wieder der nächste Spieler dran.

Ich hoffe, ich konnte alle Fragen ausreichend beantworten.

Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: bisher 93
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.09.2017 02:57 von Niceyard.)
03.09.2017 02:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste