Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Genetische Verbesserungen
#1
Moin,
wie sieht es bei Level 2 eigentlich mit genetischen Verbesserungen für die Menschlichen Fraktionen aus. Ist da was geplant?
Gruß Chaosrenegat.
Zitieren
#2
Im Moment eigentlich nicht, weil man im Prinzip alles mit den Regeln für Andere Kreaturen machen kann.

Welche genetischen Verbesserungen schweben dir denn außer Spacer, Nexus, Morks und athletischer Körperbau denn noch vor?
Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 90...
Zitieren
#3
Da gibt es eine Ganze Menge Sachen. Von der Simplen Steigerung der Reflexe und gesteigerter Sinnes Wahrnehmung. Bis hin zu Verstärktem Skelett, Härterer Haut und Regeneration bietet sich da bestimmt einiges an. Ich denke gerade Konzerne und Verbrecher Syndicate hätten sehr wenig moralische Skrupel Personal zu "optimieren". So etwas bietet sich bestimmt im Zeitalter der EMP-Granate an. Denn besagte Granate kann ja bekanntlich deinen Cyborg in den du mehre Millionen TSU Doller investiert hast in einen Augenblick zu Altmetall verarbeiten.
Zitieren
#4
Bis auf die gesteigerte Regeneration gibt es alles schon in anderer Form.
Im Prinzip ist es ja egal ob du es genetische Verbesserung nennst, oder Kampfdrogen und Dermalpanzerung. Am Ende ist es ein bestimmter Effekt, der aus Gründen der Balance eine gewisse Zahl von Punkten kostet - egal wie er heißt.

Das mit der Regeneration ist fragwürdig bei Menschen, denn selbst wenn der Mensch doppelt so schnell regenerieren würde, bräuchte es ja immer noch einige Tage, damit eine Verletzung wieder weg ist. Das scheint mir für ein Feuergefecht von ein paar Minuten nicht relevant zu sein.
Oder wie hast du dir das vorgestellt?
Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 90...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste