Antwort schreiben 
Kreaturengenerator Diskussion und Beispiele
Verfasser Nachricht
Niceyard Offline
Administrator

Beiträge: 4.577
Registriert seit: Nov 2007
Beitrag: #1
Level2 - andere Lebewesen
Für LEVEL2 gibt es einige Wesen, die man spielen kann: Menschen, Spacer, Androiden, Nexus-Menschen usw.
Zusätzlich gibt es einen Kreaturengenerator für die Erschaffung unterschiedlichster Lebewesen und Monster, mit dem man herumprobieren kann.

Im Anhang ist die pdf-Datei dafür.
Achtung: diese Datei ist noch keine offizielle Regel und mag aus Mangel an Testspielen noch zu etwas unausgewogenem Spiel führen.
Bitte um Rückmeldung falls Unausgewogenheiten festgestellt werden.


Angehängte Datei(en)
.pdf  LEVEL1_Kreaturen.pdf (Größe: 169,24 KB / Downloads: 530)

Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: bisher 1
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.05.2012 13:43 von Niceyard.)
20.07.2010 01:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Niceyard Offline
Administrator

Beiträge: 4.577
Registriert seit: Nov 2007
Beitrag: #2
RE: Level2 - andere Lebewesen
Ich möchte hier auch anmerken, dass Kommentare, Regelentwürfe oder Ideen von
anderen Kennern des Systems sehr willkommen sind. In der Vergangenheit sind viele Regeln aus Ideen von Spielern entstanden. Also haltet nicht hinterm Berg, was ihr in LEVEL2 gerne sehen würdet, es ist sehr wahrscheinlich, dass das dann auch umgesetzt wird.

Gregorius schrieb:Gilt die Regel "Mindestens fünf Punkte pro Modell" noch oder darf ich wieder meine 1-Punkt-Snotlinge bauen?

Die 1-Punkt-Snotlinge waren eine typische Regellücke. 500 Snotlinge überrennen einfach alles. Wir hatten aber, wenn Du dich noch erinnern kannst, bei dem damaligen Probespiel nicht die Geschwindigkeitsreduktion dieser kleinen Biester mit berücksichtigt. Sie wären meinen Troopers nicht ganz so schnell an die Eier gesprungen... :-)

Aber trotzdem: Natürlich gilt das 5-Punkte-Minimum weiterhin. Die Regel ist seit damals unverändert. Vielleicht könnte man die Kreaturen-Untergrenze auch auf ein 3- oder 4-Punkte-Minimum reduzieren... (?) Generell ist aber LEVEL2 ein Spiel, in dem es nicht um allzu kleine Dinge gehen soll.

Gregorius schrieb:Drei Punkte klingt für mich besser als fünf. Bedenke dass eine MP gerade mal 10 Punkte kostet. Der Schütze für zwanzig Punkte legt die vier Fünfpunkteminis meistens problemlos um bevor sie ihm gefährlich werden.

Die Snotlinge zu einem Punkt waren nur möglich weil ich alle Befehle bis auf "Angriff" "verkauft" habe. Sonst wären es zwei Punkte gewesen, also nur halb so viele Wesen mit dem selben Profil. Weiterhin musste ich alle Schwächen und Empfindlichkeiten aufnehmen.

Das ist ein guter Punkt, Gregorius, ich schätze, wir werden das mal testen müssen...

Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: bisher 1
20.07.2010 01:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Niceyard Offline
Administrator

Beiträge: 4.577
Registriert seit: Nov 2007
Beitrag: #3
RE: Level2 - andere Lebewesen
Generell möchte ich in diesem Thema auch einen Wettbewerb starten, wer mit diesen Kreaturen-Regeln das coolste Vieh zusammen bastelt.
(Dann können wir nebenbei sehen, ob sie überhaupt verstanden werden. Smile )

Ich fange gleich mal selbst damit an:

Kampfhund
T-V-S: 5-3-2 => Grundkosten: 3 (nur Nahkämpfer)
klein (-1)
Bewegung: 21cm / +220%
Initiative: +2 / +160%
Befehl: nur Angriff / –7%
Nahkampf-TW: +2 (ab 2) / +20%
Nahkampf-Schaden: W6+2 / +10%
Tier (keine weitere Ausrüstung möglich) / –10%
Heißt also Grundkosten von 3 + 393% = 15 Punkte

Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: bisher 1
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.07.2010 02:08 von Niceyard.)
20.07.2010 01:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HarleQuin Offline
Hofnarr
*

Beiträge: 323
Registriert seit: Feb 2010
Beitrag: #4
RE: Level2 - andere Lebewesen
Na, dann wollen wir doch gleich mal für den lieben Rescrus den Legodrachen mit Werten versehen:

[Bild: 84.jpg]

Ein Drache ist sehr groß, damit leicht zu treffen, aber nur schwer von einfachen Waffen zu verwunden. Seine bevorzugte Waffe ist sein Feueratem, aber auch mit seinen Klauen kann er ordentlich zulangen.

TVS: 14/16/18 - 100 Pt.

Drachen haben einen sehr starken Willen. Sie tragen die Schlacht zu ihren Gegnern und diktieren das Kampfgeschehen. Niemals verlieren sie die Kontrolle über sich selbst und agieren immer der Situation angemessen:
Befehl ändern (automatisch) +25 %
Das Wesen braucht keinen Befehlsänderungswurf

Ein Drache wäre kein Drache, wenn er sich von einem einfachen Geschütz umpusten ließe. Drachen sind mächtige Wesen aus grauer Vorzeit, die Äonen widrigster Umstände überlebt haben. Daher haben sie die Fähigkeiten
Eiserne Konstitution +75 %
1. Verletzung: -33% Bewegung, –1 auf TW
2. Verletzung: -66% Bewegung, –2 auf TW
Das Wesen stirbt erst bei der 3. Verletzung
UND
Eiserner Lebenswille +75 %
Jedes T-Ergebnis zählt immer nur als V-Ergebnis.

Zu allem Überfluss sind Drachen natürlich auch noch gegen Feuer Immun:
Immunität gegen Feuer +50 %
kein Schaden durch Feuer, Laser und Plasma.

Drachen regenerieren zwar, aber durch ihre beinahe-Unankratzbarkeit (tolles Wort) hat sich ihre Regeneration nicht allzustark entwickelt. Sie müssen sich dazu irgendwohin zurückziehen, wo sie ungestört ihre Wunden lecken können:
Regeneration I (passiv) +25 %
eine Verletzung heilt, wenn das Wesen
eine Aktionsphase (2 Aktionen) lang nichts tut.

Ihre Schwingen halten Drachen für eine lange Zeit in der Luft - lange genug für einen Kampf auf jeden Fall:
Fliegen II (dauerhaft) +100 %
Wesen kann dauerhaft in der Luft bleiben.

Drachen können ihren Flammenatem wie einen schweren Flammenwerfer abfeuern.
Wie beim schweren Flammenwerfer stehen ihnen 3 "Schuss" zur Verfügung.
In Kampagnen, die mehrere (Spiel-)Tage in Anspruch nehmen, muss ein Drache 24 Stunden warten, bis sich eine "Ladung" seines Atems wieder regeneriert hat.
Alternativ schlägt er mit zwei seiner Klauen im Nahkampf zu (zählen wie Elektor-Hydraulikklauen) oder er beisst mit seinem Maul (zählt als der unter NK angegebene 3W6 Angriff)



Sooo .. damit hätten wir eine ziemlich mächtige Kreatur geschaffen ..
Bei 100 Punkten Basiskosten + 350% Fertigkeiten + "Bewaffnung" + Atemregeneration (statt Neukauf) komme ich auf gerundete 500 Punkte ..

Wenn ich da jetzt meine WM2010-Truppe dagegenhalte (wir erinnern uns: 468 Punkte) .. dann denke ich mal, sehen die alt aus .. auch, wenn ich da jetzt nochmal ein 40 Punkte Männele mit reinnehme ..

Big Grin

Aber ich denke, da lassen sich schon ein paar nette Szenarien mit spielen ..
So à la einer spielt "den einen" Drachen, der andere die Schar der Drachenjäger, die mit Linearbeschleunigern und sonstwas anrücken ..

20.07.2010 02:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Homunkulus Offline
Sturmkrähe

Beiträge: 49
Registriert seit: Jan 2010
Beitrag: #5
RE: Level2 - andere Lebewesen
Dann versuche ich mal mein Glück. Wer kennt sie nicht, die Weltraumratte: Ihre Ursprünge auf der Erde, konnte sie sich doch auf den ersten Raumflügen an Bord schleichen und lernte, mit vielen Widrigkeiten auf den Schiffen selbst und den Planeten des Sonnensystems umzugehen:

Ratten sind sehr klein:
TVS-Wert: 4 - 2 - 1 --> Grundkosten: 3 (nur Nahkämpfer)

Ratten sind schneller, als ihr Größe vermuten ließe:
Bewegung +20%: +40%

Zwar scheint ein Biss der Ratte selbst nicht so gefährlich anzuhören, jedoch wissen Weltraumratten instinktiv, wo der Schmerz am größten ist. Außerdem verbreiten sie Krankheiten an ihre Opfer:
Schaden so wie Nadelpistole (1 W6+3) ohne Reichweite: Ich setze mal 3pt an.

Um zu überleben, reichen 2 Taktiken völlig aus: Angriff und Marschieren
Nur 2 mögliche Befehle: -6%

Dass Ratten klettern können, bedarf keiner weiteren Erwähnung.
Klettern: +20%

Ihr halbes Leben verbringen Ratten in irgendwelchen Abwasserkanälen, Schiffsrohren oder Katakomben. Das führte zu einer Abhärtung gegen Säuren und sogar einer Immunität gegen Gase:
Unempfindlichkeit gegen Säuren: +20%
Immunität gegen Gase: +50%


Habe ich schon erwähnt, dass die Ratte ein Tier ist?
Tier: -10%

Summa summarum haben wir: 3 * (1+1,15) + 3 = 9,45 --> 10 pt
-----------------------
Hier noch einige Verbesserungsvorschläge:
- Ich sehe momentan keine Möglichkeit, wie eine Nahkampfkreatur z.B. Gift in seinen Angriff hineinbekommt. Die "natürlichen Waffen" stehen ja nur unter Fernkampf. Der Absatz über natürliche Waffe sollte auch noch besser formuliert werden.
- Die Schadensmodifikationerklärung im NK verstehe ich nicht.
- Ich würde generell den NK-Schaden nicht über die Größe der Kreatur laufen lassen.
- Unbedingt Größenbeispiele dazuschreiben. Ich hab z.B. meine Ratten nur zu sehr klein getan, weil du, Markus, deinen Hund als klein eingestuft hast. Ein Kampfhund (=!= Dackel) ist imho etwas größer. Und meine Weltraumratten auch ^^.
20.07.2010 10:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Niceyard Offline
Administrator

Beiträge: 4.577
Registriert seit: Nov 2007
Beitrag: #6
RE: Level2 - andere Lebewesen
Der Drache ist solide geworden.

Die Ratten scheinen mir etwas zu hart zu sein mit W6+3 Schaden, denn ein Dolch macht W6+2. Aus Immunität gegen Gase würde ich Unempfindlichkeit machen, denn Kampfgas sollte auch Ratten töten.
Die Grundkosten werden bei der Halbierung erst mal nicht gerundet, sind also 2,5 statt 3. Aufgerundet wird erst ganz am Schluss.

Gift ist eine Waffenoption im LEVEL2-Regelwerk S.71b

Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: bisher 1
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.07.2010 13:17 von Niceyard.)
20.07.2010 13:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HarleQuin Offline
Hofnarr
*

Beiträge: 323
Registriert seit: Feb 2010
Beitrag: #7
RE: Level2 - andere Lebewesen
So ..

Aus Jux hab ich mal ein Datenblatt mit verschiedenen Drachengenerationen und -Arten erstellt (siehe Anhang) ..

Meiner Meinung nach könnte da schon noch einiges am Balancing gefeilt werden, wenn ich z.B. sehe, dass so eine Drachenlegende um die 1000 Punkte kostet, es aber noch nichtmal die Hälfte der Punkte bedarf, um ihn vom Himmel zu holen ..

Hmm ..


Angehängte Datei(en)
.pdf  draconis.pdf (Größe: 30,76 KB / Downloads: 339)

20.07.2010 16:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Niceyard Offline
Administrator

Beiträge: 4.577
Registriert seit: Nov 2007
Beitrag: #8
RE: Level2 - andere Lebewesen
Es gibt für jede Figur in LEVEL2 die Möglichkeit sie mit weniger als der Hälfte der Punkte zu töten. Die Frage ist nur, ob der Gegner diese Möglichkeit auch in seiner Punkteliste vorrätig hat und ob er das im Spiel überhaupt umsetzen kann.
Ich würde so einen Drachen jedenfalls gerne mal austesten - aber nicht gegen Weltraumratten. :-)

Der Kreaturengenerator hat übrigens auch nicht den Anspruch ausschließlich gleich gute Kreaturen zu erzeugen, wer klug kombiniert bekommt unter Umständen bessere Figuren raus.
Mit den Roboterregeln in LEVEL2 kann man ja auch Roboter zusammenbauen, die einfach schlecht sind. Und ob etwas gut oder schlecht ist, hängt auch sehr von der taktischen Situation ab.

Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: bisher 1
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.07.2010 23:31 von Niceyard.)
20.07.2010 18:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
M.Dracon Offline
Buchfink

Beiträge: 13
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag: #9
RE: Level2 - andere Lebewesen
Nabend.

Ich habe da ein par fragen bezüglich des Kreaturengenerators.
Ich habe als erstes mal versucht einen Menschen zu basteln, der kostet mich laut Generator gleich 12 Punkte.
Mache ich da irgendwas falsch? Sad
Mork kann ich auch nicht nach bauen, da man keine Möglichkeit hat den Wurf für das verändern des Befehls zu verschlechtern oder die TK zu erhöhen.

Eventuell sollte der Generator nochmal so überarbeitet werden das man ohne Probleme die Rassen aus dem Grundregelwerk nach basteln kann.

MfG
MD
31.07.2010 23:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Niceyard Offline
Administrator

Beiträge: 4.577
Registriert seit: Nov 2007
Beitrag: #10
RE: Level2 - andere Lebewesen
Hallo Dracon,

nein, du hast alles richtig gemacht, denn der Kreaturengenerator ist tatsächlich
ganz bewusst etwa 20% teurer gemacht, weil er kein normaler Ersatz für die
Existierenden Grundregeln sein soll, sondern ein Zusatz, der nur unter bestimmten
Kampfbedingungen aussichtsreicher sein könnte. Eine Kreatur mit dem
Kreaturenbausatz zu generieren soll nur aus einem triftigen Grund heraus
geschehen, nicht um in normalen Kampfbedingungen eine Konkurrenz zu den
normalen Figuren zu sein.
Dahinter steckt eine Spielentwicklungssrategie, die sich bewährt hat. Die Gefahr
bei einer Gleichstellung wäre, dass das Spielballance aus den Fugen gerät, weil
irgend jemand eine Killer-Kombo entwickelt, die das gesamte Spiel zerstört.
Menschen und Sturmgewehre sind unter normalen Bedingungen immer eine solide
Strategie. Nur spezielle Umstände sollen dazu führen, dass das nicht so ist.
Deshalb sollten optionale Regeln, spezielle Waffen und absurde Aliens in normalen
Situationen immer etwas nachteiliger sein. Und so ist es, wie du richtig bemerkt
hast, auch mit dem Kreaturenbausatz.
Wenn die Kreaturen besser getestet sind, kann man vielleicht auf 10% Nachteil
runter gehen. Aber eine konservative Herangehensweise zu optimieren ist einfacher
als übergeneröse Fehlentwicklungen zu reparieren, weil die Playtestings dadurch
meistens aus den Fugen geraten, ohne eine Information zu liefern warum sie das tun.

Die Optionen zum Nachbau von Mork werde ich demnächst mal hinzufügen. Danke
für den Hinweis.

Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: bisher 1
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.08.2010 03:40 von Niceyard.)
01.08.2010 03:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste