Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Generator
#1
Hi zusammen,


hatte vor längerer Zeit die Idee, dass dem Factory Constructor Set eine Generatoranlage fehlt. Gestern Abend hat es mich dann gepackt aus Teile des FC-Set meine Grundidee zusammenzubasteln. Einfach aus dünnem Karton schnell zusammengeklebt und dann verkleidet. Kein modelbauerischer Anspruch, in 45Minuten zusammengeklebt, in der Hoffnung, Markus anzuregen sowas in FG-Stil richtig zu entwickeln. Will das Teil aber mal für Alien-RPG nutzen und wie man sieht, Ltd. Gorman macht sich schon mir der Bedienung vertraut. Wann bringt FG eigentlich einen Atompilz raus?-)

Ich denke, ich werde noch ein Laufgang auf halber Höhe an einem weiteren Bedienpult, auf der gegeüberliegenden Seite anbringen, abnehmbar, zur flexibleren Nutzbarkeit beim RPG.

Gruß
T


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
(07.05.2011, 01:25)Togo schrieb: Wann bringt FG eigentlich einen Atompilz raus?-)

Wenn Du bei dem hier die Farben invertierst, hast Du so eine Art Atompilz:

http://forum.flyinggames.de/showthread.php?tid=433

Wink
Zitieren
#3
Interessant, was man aus den Bastelbögen des Factory Constructors so bauen kann. Wirklich nette Idee, die Bodenplatten als Verkleidung zu verwenden. Besonders gut finde ich den Ventilator und den gewölbten Anbau, was der Konstruktion das maschinelle Aussehen verleiht.
Zitieren
#4
Höhö, des is ja geil!
Könnte man eventuell realisieren. Ich denke mal drüber nach.
Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 99...
Zitieren
#5
Bei geschickter Platzausnutzung reicht genau ein Bodenplattenbogen für die Verkleidung. und dann noch Teile des Laufganng/Brücknsets.
Den seitlichenTurbinen/Wellenschacht würd ich evtl. als Zusatzelement anbieten. Also Basis wäre der Pyramidenstumpf und wer mag kann dann noch den Wellengehäuse dran pappen. Glaube so würden 2 Generatorblöcke + 2 Wellenverkleidungen auf nen A4 Bogen passen inklusive diverser Bedienpanels, Verkleidungselemnte, Kabelstränge usw.
Kabel müssen eh sein, oder?-)

Ach noch ne Idee:
Ein Strukturen-Bastelbogen. Ähnlich wie die Böden wären so Stahlstrebensrukturen wie bei den Laufgängen echt genial und man müsste für Basteleien nicht die guten Brückenteile zerschnippeln. Damit könnte man dann auch mal Wandsegmente bekleben usw.
Ich denke da an 2 Streifen schmale (Laufsteghöhe) und den Rest in breit/hoch, wie die Treppenabsätze. Und vielleicht noch ne Reihe Nietenblech, aus dem man sich dann beliebige Muster schneiden kann.Kannste mir folgen, Markus?
Zitieren
#6
Ja, ich kann dir noch folgen.
Die Ideen sind gut.
Ich werde das mal machen, allerdings nicht mit allzu hoher Priorität.
Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 99...
Zitieren
#7
Hehe, ich nehm auch JPGs/PDF der Grafiken zum selber ausdrucken ;-)
Wobei ich mir wohl erst mal noch nen Generator baue und für ein gewissen 28.05. muss ich mal dringen noch so Kleinkruscht einsen gewissen Tschechen bauen, wie Kräne und Traktoren und so ;-)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste