Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fragebogen für Spieler am Kampagnenanfang
#2
Ah ja, vielen Dank, dass Du mich daran erinnerst.

Zu Beginn meiner zweiten, momentan laufenden Trauma-Kampagne, habe ich einen Fragebogen ausgegeben, um wichtige Punkte abzuklären.
Dieser Fragebogen ist der Kernpunkt unseres Gruppenvertrages.
Ich habe mir die Fragen ausgedacht, um die wichtigsten Kampagnen-Killer vorher zu klären und damit zu eliminieren.
Aber auch um als SL einen Leitfaden zu haben, wie ich die Kampagne aufziehen sollte, damit alle möglichst viel davon haben.

Er sollte verhindern, dass es zu enttäuschten Erwartungen kommt, weil diese normalerweise mindestens zu Reibereien, oft aber auch zu vorzeitigen Enden von Kampagnen führen. Die Kampagne, die wir planten, war aber auf sehr lange Zeit geplant (mehrere Jahre) und da wollte ich dumme Zwischenfälle ausschließen, die aus einer mangelhaften Kommunikation resultieren.
Meine Erfahrung damit war sehr positiv. Die Spieler mochten es auch.

Im Folgenden der Fragebogen:

• Charaktertod möglich (ja/nein)
darf ein Charakter aufgrund von Zufallsereignissen bzw. durch SL-Entscheidung sterben?
• Erotik im Spiel erwünscht (1 bis 5 Sterne)
z.B. wie bei Filmen: AA, ab 6, ab 12, ab 16, ab 18, zensiert
• Player-Empowerment möglich (ja/nein)
Sollen die Spieler auch auf die Erzählung der NSCs oder die Welt einwirken können?
• Gewalt im Spiel erwünscht (1 bis 5 Sterne)
z.B. wie bei Filmen: AA, ab 6, ab 12, ab 16, ab 18, zensiert
• Spielstil (Adjektiv angeben)
Wir hatten z.B. die Übereinkunft, dass der Kampagnenstil fröhlicher sein soll.
• Geheiminformation für ausgesuchte Spieler (ja/nein)
Darf es Spielinhalte geben, die nicht in der Runde kommuniziert werden sondern durch Zettel oder vor der Tür
• Aktion Spieler gegen Spieler möglich (ja/nein)
Dürfen die Spieler hart gegeneinander spielen, wenn es die Spielsituation rechtfertigt?
• Essen während des Spiels
Was gibt es? Wer organisiert es?
• Termine
Wie oft soll das Spiel stattfinden und wie wichtig nehmen die Teilnehmer diese Termine?
• Feedbackrunde erwünscht (ja/nein)
Darf der Spielleiter ein Feedback zur vergangenen Runde erfragen?
• FG Glückskarten erwünscht (ja/nein)
Das sind Karten, mit denen man die Aktionen anderer Spieler belohnen kann (Fanmail).
• Protokoll über den Spielverlauf
Wer führt es? Wie?
Wir haben uns z.B. auf eine mündliche Kurzzusammenfassung der letzten Runde am Anfang jeder Runde geeinigt. Der zusammenfassende Spieler wird ausgewürfelt, darf aber an jemanden anderes abgeben. Er bekommt eine Glückskarte dafür, wenn sie gut war.
Bemalte Figuren und Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 122 / 2020: 68...
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Fragebogen für Spieler am Kampagnenanfang - von Niceyard - 21.11.2010, 19:02

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste