Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
How to create a RPG Sandbox
#1
Hier gibt es einen englischen Beitrag darüber, wie man am besten eine Sandbox schreibt:

http://batintheattic.blogspot.com/2009/0...ndbox.html

Ich finde das sehr einfach und konstruktiv, um schnell zum Ziel zu kommen, wenn man eine RPG-Welt erschafft..
Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 99...
Zitieren
#2
Sehr schön. Ein sehr gutes System für die Erschaffung einer RPG-Welt (bzw. Universum, ist schließlich Hard-Sci-Fi) findet sich auch in Diaspora. Da erschafft jeder Spieler anhand eines bestimmten Systems ein paar Planeten (die haben dann Attribute wie z.B. technischer Entwicklungsstand oder Regierungsform) und anschließend wird per Würfelwurf bestimmt, welche dieser Planeten in Verbindung zueinander stehen. Sehr schöne Sache.
Zitieren
#3
Wir sollten dieses Diaspora doch mal spielen.
Ich ziehe meine 2er-Wertung im Rollenspielrundumschlag zurück und mache sie zu einer 8. Smile
Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 99...
Zitieren
#4
Alternativ könnte ich auch Starblazer Adventures anbieten. Wir müssen uns nur entscheiden, ob wir Rock'n'Roll-Space Opera oder Hard SciFi spielen wollen. Big Grin
Zitieren
#5
Space Opera? Dann könnten wir ja gleich Raumschiff Entenscheiß gucken. Wink

Aber wie hart ist den das hard in Diasporas hard SF?
Ich würde diese Diaspora-Sandbox schon mal gerne ausprobieren.
Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 99...
Zitieren
#6
(04.03.2010, 15:35)Niceyard schrieb: Space Opera? Dann könnten wir ja gleich Raumschiff Entenscheiß gucken. Wink
Ist mir auch lieber. SBA hat den drei- oder vierfachen Umfang von Diaspora. Das Buch ist wahrscheinlich sogar als Kugelstopper brauchbar.

Zitat:Aber wie hart ist den das hard in Diasporas hard SF?
Ich würde diese Diaspora-Sandbox schon mal gerne ausprobieren.
Als Vergleich kenne ich nur Traveller und SG und da kommt mir Diaspora ziemlich analog Traveller vor.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste