Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
TRAUMA und andere Welten
#1
Hallo!

Wer von euch hat denn schon mal mit den TRAUMA-Regeln auf andere Welten, wie z.B. Drachenlanze oder Mittelerde, gespielt?


Melias
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
- Bertolt Brecht
Zitieren
#2
Die Leute, die Du suchst, gibt es nicht.

Wir haben aber schon Warhammer-Abenteuer mit TRAUMA-Regeln gespielt.
Unter anderem Shadows over Bögenhafen und das erste Doomstones-Abenteuer Fire and Blood.
Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: 5 / 2019: 20...
Zitieren
#3
(28.12.2008, 11:08)Melias schrieb: Wer von euch hat denn schon mal mit den TRAUMA-Regeln auf andere Welten, wie z.B. Drachenlanze oder Mittelerde, gespielt?
Beziehst Du Dich jetzt nur auf bereits existierende Settings, oder zählt auch Homebrew in Kombination mit "geplant/in Vorbereitung"?

Ansonsten spielen wir bei Markus grad ein "von WH40K inspiriertes" Setting.
Zitieren
#4
(29.12.2008, 14:21)Ehron schrieb:
(28.12.2008, 11:08)Melias schrieb: Wer von euch hat denn schon mal mit den TRAUMA-Regeln auf andere Welten, wie z.B. Drachenlanze oder Mittelerde, gespielt?
Beziehst Du Dich jetzt nur auf bereits existierende Settings, oder zählt auch Homebrew in Kombination mit "geplant/in Vorbereitung"?

Ansonsten spielen wir bei Markus grad ein "von WH40K inspiriertes" Setting.

Hallo!

Ich beziehe mich auf beides. Die im ersten Posting genannten Settings sind nur Beispiele. Mich interessiert, wie sich die TRAUMA-Regeln in den Kampagnen-Settings machen und wie eure Erfahrungen sind. Wink


Melias
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
- Bertolt Brecht
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste