Antwort schreiben 
Parydia
Verfasser Nachricht
Niceyard Offline
Administrator

Beiträge: 4.576
Registriert seit: Nov 2007
Beitrag: #1
Parydia
Das TRAUMA Universalrollenspiel erschien 2002/2003.

Es gibt bereits seit einiger Zeit einige Spielhilfen dafür aber noch kein richtiges Supplement.

Dieses Jahr wird die Fantasy-Weltbeschreibung PARYDIA in Buchform erscheinen.
Der Autor ist Mirco Sadrinna.

Wenn ihr was wissen wollt, fragt!

viel Spaß und bis bald, Markus :-)=

Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: bisher 1
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.01.2010 01:34 von Niceyard.)
16.01.2008 10:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Melias Offline
Herr der Winde
*

Beiträge: 139
Registriert seit: Jan 2008
Beitrag: #2
RE: Parydia kommt 2008!
Hi!

Derzeit laufen die Arbeiten auf Hochtouren. Ich bin gerade dabei die Texte komplett zu überarbeiten, teilweise sogar völlig neu zu schreiben. Am Ende soll dann ein schönes Buch herauskommen, dass die Welt bzw. den Kontinent PARYDIA beschreibt.

Wer fragen bzgl. zu PARYDIA hat, kann diese gern hier posten.


Melias

Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
- Bertolt Brecht
16.01.2008 11:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Melias Offline
Herr der Winde
*

Beiträge: 139
Registriert seit: Jan 2008
Beitrag: #3
RE: Parydia kommt 2008!
Ein kurzes Update:

Momentan bin ich noch am Schreiben des Kapitels über die Götter. Ich denke mal, dass ich das Kapitel heute Abend oder Morgen komplett zuende geschrieben haben werde. Danach werde ich an dem Kapitel über die Dämonen weiterschreiben und das Götter-Kapitel geht dann ins Korrektorat.


Viele Grüße
Melias

Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
- Bertolt Brecht
16.01.2008 15:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Melias Offline
Herr der Winde
*

Beiträge: 139
Registriert seit: Jan 2008
Beitrag: #4
RE: Parydia kommt 2008!
Hi!

In den nächsten Tagen wird auf der Webseite von PARYDIA eine Vorabversion des Covers zu sehen sein.


Melias

Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
- Bertolt Brecht
18.01.2008 10:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ehron Offline
Adler
***

Beiträge: 695
Registriert seit: Jan 2008
Beitrag: #5
RE: Parydia kommt 2008!
Niceyard schrieb:Wer mehr wissen will, sollte im entsprechenden Thema im Testlabor lesen:
http://forum.flyinggames.de/forumdisplay.php?fid=18

Zitat:Ihnen fehlt die Berechtigung diese Seite zu betreten. Grund dafür könnte einer der folgenden sein:

1. Ihr Account wurde entweder eingeschränkt oder Sie wurden aus dem Forum ausgeschlossen.
2. Ihnen fehlt die Berechtigung diese Seite zu betreten. Versuchen Sie auf eine Administratoren-Seite zu kommen? Lesen Sie in den Forenregeln, ob Sie diese Aktion durchführen dürfen.
3. Ihr Account wartet auf Aktivierung oder Moderation. (Aktivierungscode erneut zuschicken)
Sad

Darf ich meine Fragen jetzt auch hier stellen?

Therapie in Eigenregie - Mit dem Pinsel gegen die Ungeduld
18.01.2008 11:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Melias Offline
Herr der Winde
*

Beiträge: 139
Registriert seit: Jan 2008
Beitrag: #6
RE: Parydia kommt 2008!
Ehron schrieb:
Niceyard schrieb:Wer mehr wissen will, sollte im entsprechenden Thema im Testlabor lesen:
http://forum.flyinggames.de/forumdisplay.php?fid=18

Zitat:Ihnen fehlt die Berechtigung diese Seite zu betreten. Grund dafür könnte einer der folgenden sein:

1. Ihr Account wurde entweder eingeschränkt oder Sie wurden aus dem Forum ausgeschlossen.
2. Ihnen fehlt die Berechtigung diese Seite zu betreten. Versuchen Sie auf eine Administratoren-Seite zu kommen? Lesen Sie in den Forenregeln, ob Sie diese Aktion durchführen dürfen.
3. Ihr Account wartet auf Aktivierung oder Moderation. (Aktivierungscode erneut zuschicken)
Sad

Darf ich meine Fragen jetzt auch hier stellen?

Hallo Ehron,

der Link von Markus führt zum Entwicklerbereich, zu dem nur die Entwickler Zutritt haben. Als Markus den Link gesetzt hatte, war der Bereich wohl noch öffentlich.

Aber es gibt für PARYDIA hier im Forum ein eigenes Unterforum, das du hier findest. Dort kannst du auch deine Fragen stellen.

Ich hoffe, dass ich dir ein wenig weiterhelfen konnte.


Melias

Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
- Bertolt Brecht
18.01.2008 11:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Niceyard Offline
Administrator

Beiträge: 4.576
Registriert seit: Nov 2007
Beitrag: #7
RE: Parydia kommt 2008!
Ja, es ist genau wie Melias es sagt.
Natürlich kannst Du auch hier fragen. Was liegt Dir denn auf dem Herzen?

Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: bisher 1
18.01.2008 11:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ehron Offline
Adler
***

Beiträge: 695
Registriert seit: Jan 2008
Beitrag: #8
RE: Parydia kommt 2008!
Niceyard schrieb:Natürlich kannst Du auch hier fragen. Was liegt Dir denn auf dem Herzen?
Ich hab lediglich ein paar Punkte, die mich interessieren. Eigentlich das übliche:
- Ist es ein eher klassisches Fantasy-Setting oder etwas "ausgefallener"?
- Welche Stimmung hat das Setting?
- In welche Epoche kann es eingegliedert werden?
- Was ist die Core Story?
- Wie ist der Techlevel?
- Welche Rassen gibt es?

Therapie in Eigenregie - Mit dem Pinsel gegen die Ungeduld
18.01.2008 12:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Melias Offline
Herr der Winde
*

Beiträge: 139
Registriert seit: Jan 2008
Beitrag: #9
RE: Parydia kommt 2008!
Ehron schrieb:
Niceyard schrieb:Natürlich kannst Du auch hier fragen. Was liegt Dir denn auf dem Herzen?
Ich hab lediglich ein paar Punkte, die mich interessieren. Eigentlich das übliche:
- Ist es ein eher klassisches Fantasy-Setting oder etwas "ausgefallener"?
- Welche Stimmung hat das Setting?
- In welche Epoche kann es eingegliedert werden?
- Was ist die Core Story?
- Wie ist der Techlevel?
- Welche Rassen gibt es?

Hi!

Ich möchte an dieser Stelle deine Fragen beantworten.

Ist es ein eher klassisches Fantasy-Setting oder etwas "ausgefallener"?
Ich würde PARYDIA nicht als klassisches Fantasy-Setting bezeichnen. Ich sehe als "klassisches" Fantasy-Setting an, dass es sich stark ans Mittelalter orientiert. Auch bei PARYDIA wird sich teilweise ans Mittelalter orientiert, aber es gibt eben auch viele Dinge aus anderen Epochen, so dass ich bei PARYDIA nicht unbedingt vom "klassischen" Fantasy-Setting sprechen möchte. Es gibt z.B. Luftschiffe und auch das Verhalten der Völker ist anders, so leben die Elfen z.B. nicht in ihren geheimnisvollen Wäldern, sondern neben anderen Völkern in Städten, Dörfern usw.

Welche Stimmung hat das Setting?
PARYDIA ist nur ein Kontinent auf der Welt Ahrloth. Der blutige Kampf zwischen den Göttern und Dämonen ist beendet und PARYDIA ist am wiedererwachen. Die alten Kulturen sind untergegangen und die neuen kulturschaffenden Völker sind erwacht und sind nun für den Kontinent verantwortlich. Die Götter haben die Schlacht gewonnen und die Dämonen wurden wieder in den Untergrund zurückgedrängt und warten auf die Gelegenheit, ihr Gefängnis wieder verlassen zu können.

In welche Epoche kann es eingegliedert werden?
Das ist schwer zu sagen. Wie bereits oben beschrieben, enthält PARYDIA auch mittelalterliche Elemente, jedoch hat der Kontinent auch Elemente aus "Steampunk" und "High-Fantasy", so dass ich mich hier nicht genau festlegen möchte, PARYDIA in einer bestimmten Epoche einzuordnen.

Was ist die Core Story?
Der Kampf zwischen den Göttern und Dämonen ist beendet und die Götter haben die blutige Schlacht gewonnen und die Dämonen wieder von der Oberfläche verdrängt. Die Sterblichen mussten große Verluste hinnehmen, so dass die alten Kulturen untergegangen sind und die Götter haben neue, kulturschaffende Völker erschaffen. Diese haben neue Reiche gegründet und fortan die Geschichtsschreibung übernommen. Im Mittelpunkt steht der Konflikt zwischen den unabhängigen Königreichen und dem mächtigen Imperium Asorien, aber auch die ständige Angst, dass die Dämonen aus dem Untergrund wieder ausbrechen und den Weg an die Oberfläche finden könnten. Ein neuer Kampf zwischen den Göttern und Dämonen hätte das zu Folge.

Welche Rassen gibt es?
Okay, ich fasse die Völker mal zusammen:
- Elfen
- Grauelfen
- Halb-Elfen
- Halblinge
- Halb-Orks
- Menschen
- Orks
- Dunkelelfen
- Zentauren
- Zwerge

PARYDIA ist ein "lebendiger" Kontinent, d.h. dass nach dem Erscheinen des PARYDIA Weltenbuches die Geschicke entweder auf der PARYDIA Webseite oder in Form eines Newsletters beschrieben werden sollen, die dann auch in Folgepublikationen berücksichtigt werden. Auf Parydia.de findest du z.B. Links zu einem Online-Magazin, wo Berichte über PARYDIA, u.a. auch eine Ortsbeschreibung, zu finden sind.

Ich hoffe, dass ich dir hiermit einen Teil deiner Fragen beantworten konnte.


Melias

Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
- Bertolt Brecht
18.01.2008 14:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Niceyard Offline
Administrator

Beiträge: 4.576
Registriert seit: Nov 2007
Beitrag: #10
RE: Parydia kommt 2008!
Okay, inzwischen müssen wir wohl korrigieren: Parydia kommt erst 2009.

Aber das ist eigentlich auch gut so, denn wir wollen ja nicht ein unausgereiftes Produkt auf den Markt bringen, damit auf Teufel komm raus die Veröffentlichungszahlen stimmen.

Wir müssen also noch etwas Geduld aufbringen, damit das Buch richtig gut wird.
Wir sind dran.

Bemalte Modelle 2013: 39 / 2014: 23 / 2015: 58 / 2016: 44 / 2017: 104 / 2018: bisher 1
05.09.2008 05:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste