FlyingGames FORUM
UtraCon 2 - Programm - Druckversion

+- FlyingGames FORUM (http://forum.flyinggames.de)
+-- Forum: FlyingGames - Das Hauptquartier (/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Forum: Aussichtsturm (/forumdisplay.php?fid=4)
+---- Forum: UltraCon (/forumdisplay.php?fid=46)
+----- Forum: UltraCon 2 (28.05. - 03.06.2018) (/forumdisplay.php?fid=75)
+----- Thema: UtraCon 2 - Programm (/showthread.php?tid=889)

Seiten: 1 2 3 4 5


UtraCon 2 - Programm - Niceyard - 11.03.2018 10:38

Hier könnt ihr ab sofort eure Programmpunkte anmelden.

Allgemeines
• Shuttle-Service vom Bahnhof Speyer (bei Ankunft anrufen 0151 - 2073 1686)
• Tägliches Frühstück (8:00 – 0:00)
• Tägliches Schattentreffen (bei Anbruch der Dunkelheit ca 20:00)
• Spaghetti für alle mit Sahnekäse-Pilz-Sose und Frikadellen von Markus (Mi 19:00)
• 2. Geburtstagsfeier von UltraQuest (Mi 20:30)
• Große Roman- und Spielbuch-Tombola von Karl-Heinz, Losverkauf ab Mittwoch (Verlosung: Sa 20:30)
• Vorführung alter Conbilder mit Kommentar (Karl-Heinz)
• Waffelbäckerei von Tani und Christian (Sa Nachmittag)
• Kicker-Tisch und Tischtennisplatte vorhanden (eigene Schläger und Bälle mitbringen)
• Bluetooth-Lautsprecher (Christian)
• Kaffeemühle (Mathias)
• Bring&Buy-Tisch für Spiele, Miniaturen, Bücher, Videos etc.

Rollenspiel
Splittermond - "Drache und Nachtigall" Einsteigerrunde (Freitag 12:00 Uhr / Autorenrunde von Splittermond-Autor Weltengeist)
Idee! Fantasy (Julian)
DSA 1 - "Der Wald ohne Wiederkehr" (Karl-Heinz)
Schnutenbach - "Von Mäusen und Monstren" (Karl-Heinz)
Savage Worlds - "Der Wilde Westen" (Mathias)
Cthullhu (nur eventuell / Karl-Heinz)
Savage Worlds - Hellfrost / Rippers (Christian)
Star Wars - Am Rande des Imperiums (Christian)
Splittermond (Christian)
One Last Job (Gianni)
Kagematsu (Gianni)
Die Liebe in Zeiten des Seidr (Gianni)
Geh nicht in den Düsterwald (Gianni)
TRAUMA (Markus)
Warhammer 2nd (Markus)
Ten Candles - wenn sich willige Opfer finden (Günther)
evtl. Kobolde (Gregor)
evtl. ein Cthulhu- oder Paranoia-Szenario (Günther)

Tabletop
Warhammer 40K-Tisch mit eigenen Spezialregeln (Kerstin und André)
Lion Rampart 15mm Angelsachsen und Normannen (Gregor)

Gesellschaftsspiele
wir haben einen großen Tisch mit vielen Brett- und Kartenspielen, die
von den Teilnehmern mitgebracht werden:
z.B.
Descent - Die Reise ins Dunkel
Munchkin Quest
Colt Express
UltraQuest
Die Verbotene Insel
Flashpoint
This war of mine
Kingdom Death: Monster
Splatter Shoot
Betrayal at House on the Hill (+ Widow's Walk)
Terraforming Mars (+ Hellas & Elysium + Venus Next)
Winter der Toten (+ Kampf der Kolonien)
Space Alert

Kampf-Der-Giganten-Turnier (Karl-Heinz)
Kickbox-Champion-Turnier (Markus, Freitag)
UltraQuest sowie die Playtestversion der Wolkenstadt und der Traumburg-Erweiterung (Markus)

Workshops
• Yoga für Rollenspieler mit Tani (täglich Nachmittags)
• Kochen mit Chef André - Semmelknödel mit Pilzen, Brotaufstrich, selbstgebackenes Brot... (findet zwei mal statt mit unterschiedlichen Rezepten, ca. 6 Euro für Zutaten)
• Kochmesser: Schärfen & Schneiden mit Markus, eigenes Kochmesser und Schleifstein mitbringen (Di und Do)
• Batiken mit Tani, eigene Kleidungsstücke mitbringen
• Naturkosmetik mit Tani, Badekugeln etc.
• Zinnfiguren bemalen mit Bodo
• Einführung in das mittelalterliche Schwert mit Sven
• Aquarellmalen mit David
• Kalligrafie mit Markus (Gotische Schrift, Zwergenrunen und andere...)


RE: UtraCon 2 - Programm - MadMaex - 13.03.2018 11:18

Auch dieser Jahr wieder geplant:

* * * Savage Worlds * * *
Der Wilde Westen

Ansonsten kann ich bei Bedarf/Laune sicher spontan weitere Savage Worlds Runden anbieten – Setting: Mal schauen Cool


RE: UtraCon 2 - Programm - Erzböserwicht - 13.03.2018 23:26

Und jetzt noch etwas ausführlicher ...

Ich werde diesmal voraussichtlich mit im Gepäck haben:
Roman- & Spielbuch-TOMBOLA: Nagelneue Bücher aus dem Fantasy- und SF-Bereich warten auf begeisterte Besitzer; jedes Los nur 50 Cent, begrenzt auf 333 Lose.
KAMPF DER GIGANTEN-Turnier: Die TeilnehmerInnen wählen sich aus 66 mythischen Kreaturen aus den Legenden aller Herren Länder eine aus und stampfen damit die anderen in Grund und Boden; es winken wie immer Ru(h)m und Ehre und der monströse Süßigkeiten-Fressteller.
SCHNUTENBACH - Von Mäusen und Monstren: Ich werde ein aktuelles Abenteuer aus dem kommenden Schnutenbach-Abenteuerband anbieten; http://www.schnutenbach.jimdo.com.
DSA1 - Der Wald ohne Wiederkehr: Aus nostalgischen Gründen würde ich gerne diesmal das allererste Rollenspiel-Abenteuer erneut leiten, bei dem ich damals Spielleiter war.
CTHULHU: Eventuell leite ich auch noch ein Cthulhu-Abenteuer - das hängt aber "schwer" davon ab, ob ich diesmal wieder mit dem Zug anreise, denn dann kann ich leider nicht so viel Material für die Convention mitbringen.

Eventuell habe ich auch noch eine spezielle Überraschung mit dabei. Mehr wird aber noch nicht verraten ... Tongue


RE: UtraCon 2 - Programm - Erzböserwicht - 13.03.2018 23:33

Und noch was: Eigentlich hatte ich mal vor, Fotos aus alten Con-Tagen auf dem im Haus vorhandenen Beamer (samt einigen launigen Anekdoten und Geschichten) vorzuführen. Nun ist aber ja die Ultra-Con nicht mehr der CDLS (und von dieser Veranstaltung wären die meisten Bilder natürlich). Soll ich das dann trotzdem vorbereiten?


RE: UtraCon 2 - Programm - Niceyard - 14.03.2018 10:13

Danke für die Programmpunkte. Hab das eingetragen.
Generell ist die Idee mit den alten Bildern nicht schlecht. Allerdings sind nicht viele Leute von den alten Cons anwesend. Ich würde schätzen, dass die Zahl der Interessenten ziemlich überschaubar ist (vielleicht 4 Leute? Alex, Slawo, Mathias, Christian und ich. Wer noch?).


RE: UtraCon 2 - Programm - DavidStaege - 21.03.2018 08:14

Hat jemand Interesse an Aquarell-Malerei? Ich möchte betonen, dass ich selber kein Profi bin, würde mich daher auch sehr freuen mich mit anderen auszutauschen und etwas dazuzulernen. Ich könnte zu mindest Anfängern ein paar Basics beibringen. Pinselpflege und Papier/Karton nass aufspannen würde ich auch noch anbieten. Neben Aquarellfarben könnte ich noch Gouache und Acryltusche mitbringen, die Techniken sind teilweise sehr ähnlich. Wer nicht so gerne zeichnet, der kann auch eine Umrisszeichnung "nur" ausmalen. Die UQ-Heldentypen würden sich dafür ja gut anbieten.
Ist damit zu rechnen das Kinder bei der Con dabei sind? Die könnte man damit natürlich auch gut unterhalten.


RE: UtraCon 2 - Programm - Niceyard - 21.03.2018 09:21

Hey David, ich weiß nicht, ob so viele Maler auf dem Con sind, aber wenn du es ausprobieren möchtest, mach doch den Workshop einfach.
Das schlimmste, was passieren kann, ist dass sich keiner anmeldet.

Brauchen die Teilnehmer eigenes Material für deinen Workshop? Wenn ja: was?

Es ist dieses Jahr nur ein Kind auf dem Con. Außerdem eine Hand voll Jugendliche.


RE: UtraCon 2 - Programm - MadMaex - 21.03.2018 15:39

1. Die Sache mit dem Fotos fände ich eigentlich schon sehr spannend - sowas kann auch für Neulinge interessant sein Wink

2. Aquarell-Malerei könnte ich mir vorstellen, mitzumachen, habe allerdings keine praktische Erfahrung damit. Ich mal normalerwiese nur mit Akryl auf Plastik oder Metall (sprich: Miniaturen bemalen)


RE: UtraCon 2 - Programm - snord - 21.03.2018 16:28

Figuren bemalen als Workshop - sehr gut!

Ich stelle mir das so vor, dass ich eh meine Malausrüstung und ein paar Figuren sowie eventuell ein kleines Projekt mitbringen werde. Da kann sich jeder spontan dazusetzen, mitmalen und wir können Tipps und Tricks austauschen.

Falls sich vor dem Con interessierte Einsteiger melden, kann ich Pinsel, Figuren und Bastelmaterial für die Basisgestaltung mitbringen - dann wird ein richtiger Workshop draus. (Ohne Kosten für die Teilnehmer, da mir in den letzten Jahren auf der UltraCon ein paar Figuren geschenkt wurden... Also keine Angst vor versteckten Kosten!)

(Markus, kannst Du noch ein oder zwei Lampen beisteuern? Den Rest kann ich organisieren.)


RE: UtraCon 2 - Programm - Niceyard - 21.03.2018 16:37

MadMaex, so ein Workshop ist ja gut, um in was reinzuschnuppern. Einfach mitmachen und schauen was passiert.

Snord, meine Mallampe bringe ich natürlich mit. Allerdings ist in unserem Auto immer viel zu wenig Platz (obwohl wir zwei mal fahren).
Ich kann also leider nicht noch mehr Lampen mitbringen. Aber immerhin eine! Smile