FlyingGames FORUM
Postingtest-Kämmerlein - Druckversion

+- FlyingGames FORUM (http://forum.flyinggames.de)
+-- Forum: FlyingGames - Das Hauptquartier (http://forum.flyinggames.de/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Forum: Eingangshalle (http://forum.flyinggames.de/forumdisplay.php?fid=10)
+--- Thema: Postingtest-Kämmerlein (/showthread.php?tid=159)

Seiten: 1 2 3 4 5


RE: +++ Postingtest-Kämmerlein +++ - Niceyard - 25.04.2008

FarbeFarbe

Der Steinmetz Gregor Walberg lebte glücklich und zufrieden im schönen Rastatt als er im Jahre 1073 mit 35 Jahren seine Frau und im darauffolgenden Jahr alle drei Söhne an ein böses Fieber verlor.
Daraufhhin entschied er sich, ins Kloster der heiligen Rose im Wald nahe Rastatt zu gehen. Nachdem er drei Jahre dort gedient hatte, wurde er als Mönch aufgenommen und änderte seinen Namen in Johannes.
Doch das karge Klosterleben gab seiner Seele keine Ruhe. Zu lebendig blieb der Gedanke an den Tod seiner liebsten, was ihn nach und nach in den Wahnsinn trieb. Er verließ das Kloster und wanderte durch die Wälder bis er eine geegnete Stelle fand, um eine Kapelle zu errichten. In harter und entbehrungsreicher Arbeit hämmerte er kunstfertig Steinblöcke aus den dortigen Sandsteinfelsen und baute im Lauf vieler Jahre zu Ehren seiner Familie die Kapelle der Heiligen Rose, während er als Einsiedler in einer kargen Hütte hauste. Johannes war der Meinung, dass er sich endlich vom Gram über den Tod lösen konnte, wenn er die Kapelle fertig gebaut hätte.
Kurz vor Fertigstellung der Kapelle, im Jahre 1087, gab es aber ein garstiges Unwetter mit furchtbarem Sturm, bei dem eine große Linde umgerissen wurde und auf den Turm der Kapelle fiel. Der Turm wurde beschädigt und die halbe Wand stürzte zusammen mit dem Baum in das Dach der Kapelle. Dort wurde Johannes von herabfallenden Trümmern erschlagen und durch ein Bruch im Boden mit in den Keller gerissen.
Seither spukt seine ruhelose Seele im Keller der Kapelle, um Besucher der Ruine davon zu überzeugen, die Kapelle fertig zu stellen. Da der Geist aber nicht gehört wird, verstehen die Menschen ihn nicht und fliehen nur in Angst vor der Spukgestalt.



RE: +++ Postingtest-Kämmerlein +++ - Hugin - 19.04.2010

Dann Test ich auch mal.

War echt Interessant auf der RPC bei euch
Besonders hat mich das Thema 2. Weltkrieg interessiert. Ich sollte noch Piep sagen Tongue


RE: +++ Postingtest-Kämmerlein +++ - Niceyard - 19.04.2010

Vielen Dank, ich war auch sehr begeistert von den rege interessierten Besuchern. Smile

Bei Dir piept es wohl. Aber wenn ein Ei oft genug piept, dann schlüpft es aus.


RE: +++ Postingtest-Kämmerlein +++ - Gregorius - 19.04.2010

Hallo Hugin

Das Piep wurde erfolgreich registriert und ich möchte meiner Freude über Deine Anwesenheit Ausdruck verleihen. Kannst Du die Testregeln lesen?


RE: +++ Postingtest-Kämmerlein +++ - Hugin - 19.04.2010

Hallo Gregorius,

ja ich kann sie lesen vielen dank.


RE: +++ Postingtest-Kämmerlein +++ - Changer3000 - 01.05.2010

JA!
Ich bin ein Zaunkönig!
Ja ich bin ein Buchfink.
Ja ich bin jz eine Amsel!
ja ich bin jz eine krähe!
ich versuchs
blablabla
hier ein testbild
ja ich bin sturmkrähe
ja ich bin jetzt Taube


RE: +++ Postingtest-Kämmerlein +++ - Ehron - 04.05.2010

Wow, da legt aber einer los. Big Grin


RE: +++ Postingtest-Kämmerlein +++ - HarleQuin - 04.05.2010

Und ich bin ein Suppenkasper Tongue


RE: Postingtest-Kämmerlein - Changer3000 - 03.09.2010

Also Leute.
kurze frage wie kann man Bilder mit dem Text einfügen?


RE: Postingtest-Kämmerlein - Homunkulus - 03.09.2010

Unter dem Fenster "Neue Antwort schreiben" ist das Fenster "Attachments". Dort klickst du auf Durchsuchen, wählst das Bild aus und klickst auf Attachment hinzufügen.

Dann lädt er es auf den Server hier hoch. Wenn fertig, lädt die Seite kurz neu und du kannst per Button das Bild in den Beitrag einfügen.

[attachment=835]