FlyingGames FORUM

Normale Version: UltraQuest in den Medien
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3
Hier werden Medienberichte über UltraQuest verlinkt.

Dabei sei erwähnt, dass es außer diesem Forum eine Reihe von verlagseigenen Plattformen gibt, wo über das Spiel und seine Produkte geschrieben wird.

Es gibt eine UltraQuest Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/886752964773311/
Es gibt eine Google+ Community: https://plus.google.com/communities/1133...6908311556

Außerdem:
UltraQuest bei Board Game Geek: https://boardgamegeek.com/boardgame/199723/ultra-quest
Eine Fanpage zu UltraQUest: http://www.ultraquest.de
Den Anfang macht Moritz Mehlem. In seinem Rollenspiel-Blog "Von der Seifenkiste herab" gab es gleich zwei aufeinanderfolgende Beiträge zu UltraQuest.

Zuerst ein Unboxing von UltraQuest - Gold, Ruhm! und Ehre! ...mit einem überragend guten ersten Eindruck:
http://glgnfz.blogspot.de/2016/05/unboxi...-2016.html

"Jedes noch so kleine Detail atmet den Charme der mittleren bis späten 80er Jahre und alleine für den Mut eine so klassische Box herauszubringen, gehört das kleine Indie Team geknutscht!

und jetzt, liebe Seifenkistenleser, begebt euch am Samstag nach Köln und sucht den Flying Games-Stand und den euch von der Rückseite bekannten gestrengen aber dennoch freundlichen Markus und kauft, kauft, kauft!"

Den virtuellen Knutsch nehmen wir gerne!

Danach gleich ein Sonntags-Interview mit mir:
http://glgnfz.blogspot.de/2016/05/sonnta...lying.html
Nun ist auch bei Würfelheld ein Hinweis auf UltraQuest und die RPC erschienen.
https://wuerfelheld.wordpress.com/2016/05/26/uqrpc/

Wer weiß, vielleicht macht Würfelheld auch noch eine Rezension...
Auf der RPC ist natürlich wieder die DORP bei uns gewesen.
Da erzähl ich (natürlich mal wieder zwischen zu vielen "ähs" und "quasis") ein bisschen was über UltraQuest. Big Grin

https://www.youtube.com/watch?v=8hLV1mKoyi8

Wie immer machen die Leute von der DORP das sehr gut. Ich mag die ganzen Interviews über jede Messe immer ganz gerne.
Auf dem Blog Neue Abenteuer ist eine treffende Rezension zu UltraQuest erschienen:

http://neueabenteuer.com/ultra-quest-ultra-quest/

"Ultra-Quest stößt daher gerade bei Retrofans zu Recht auf begeisterte Reaktionen. Die zahlreichen Anspielungen, das liebevolle Design und das insgesamt gelungene Spielprinzip dürften aber nicht nur das Herz eines jeden Retro-Fans höher schlagen lassen.
...
Ultra-Quest ist ein gelungenes und äußerst liebevoll gestaltetes Spiel das den Charme des frühen Pen and Papers auf den Tisch bringt. Wem bei dem Blick auf das wundervolle Reenactment auf dem Spielerücken warm ums Herz wird, der hat hier einen Pflichtkauf vor sich. Alle anderen erwartet ein Spiel das in der Form tatsächlich einzigartig ist, aber vielleicht nicht jeden Geschmack trifft. Als erste Expedition ins Rollenspielhobby oder für eine bestehende Pen und Paper Runde kann man Ultra-Quest uneingeschränkt empfehlen und auch für Freunde von Abenteuerbrettspielen sollte es zumindest einen prüfenden Blick wert sein."
Goldenes Kamel hat einen Blick auf UltraQuest geworfen:

https://www.youtube.com/watch?v=Bo2ltNrS_Vs

Das ist offenbar ein Review-Channel für Rollenspiele, der sich unser Rollen-Brettspiel vorgenommen hat.
Dabei wird klar, dass UltraQuest nicht so ganz oben mithalten kann, wenn es nach Rollenspielkriterien bewertet wird.
Trotzdem hat es auf der Bewertungs-Skala 7,5 von 10 Punkten bekommen und ich hatte den Eindruck, dass Goldenes
Kamel die Box sehr mochte, denn am Ende des Videos gibt es noch ein "beide Daumen hoch" für das Spiel und " eine
absolute Kaufempfehlung" für Rollenspieleinsteiger und Leute, die Old-School mögen.
Es gibt schon seit einigen Monaten eine Fanpage für UltraQuest, auf der einige Berichte stehen und die offenbar von Zeit zu Zeit über Neuigkeiten berichtet:

http://ultraquest.de

Die URL macht mich schon etwas neidisch.
Und wieder eine recht gute Rezension zu UltraQuest - hier im Buch Eibon:

http://bucheibon.blogspot.de/2016/06/ult...t-als.html

"Fazit: Das Spielprinzip ist neu, kurzweilig und leicht zu erlernen. Jeder Spieler führt eine kleine Gruppe mit Abenteurern durch eine einfache Sandbox, um Ehre und Gold zu sammeln. Das Material ist hübsch, übersichtlich und von kleinen Einschränkungen abgesehen stabil. Es gibt massenweise Begegnungen, die ein spannendes Spielerlebnis ermöglichen sollten. Der Einstieg ist auch für Anfänger leicht, und erfahrene Rollenspieler können die Begegnungen entweder ausschmücken oder das Spiel als einfache Abwechslung spielen, wie es ist. Ich gratuliere Flying Games zu dem gelungenen Spielprinzip."
Tja, die guten Rezensionen scheinen nicht abzureißen.
Dieses mal auf Ullric Kerenskys Tabletopblog:

UltraQuest - Ein Hammerspiel!
http://ullrickerensky.blogspot.de/2016/0...spiel.html
Schon wieder eine Vorstellung von UltraQuest!
Diesmal ein Video auf Tabletop-Basement-TV, in dem man auch eine halbe Stunde dem Gameplay zusehen kann:

https://www.youtube.com/watch?v=142Y1tiP...re=youtu.b

Bei dem Probespiel wurden einige Fehler gemacht, die ich in den Kommentaren zu dem Video kommentiert habe.

Und mein Tipp an Steffi: Nicht gleich nach einer Hand voll Spielrunden ins Verlies gehen! Big Grin
Seiten: 1 2 3
Referenz-URLs